Folge #2 – Deutsches Klimarechenzentrum

1:03:38
 
Teilen
 

Manage episode 284377099 series 2871387
Von S4F Podcast Team and Scientists for Future – Podcast Team entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Im Gespräch mit Michael Böttinger

Wir können mit unserem Klima nicht experimentieren, denn wir haben nur eins. Allerdings können wir auf Experimente im Supercomputer zählen. Über diese sprechen wir mit Michael Böttinger, Leiter Öffentlichkeitsarbeit am Deutschen Klimarechenzentrum in Hamburg. Wie funktioniert Klimamodellierung eigentlich? Was können wir vorhersagen, und wie sicher? Wie haben sich die Vorhersagen und ihre Wahrnehmung in den letzten 30 Jahren verändert?
Das Intro stammt übrigens aus einem Video des DKRZ aus dem Jahre 1992.
Lizenzhinweise:
Die Musik im Intro und Outro ist The Power Of Progress Logo von Dominik Heer, lizensiert über www.soundtaxi.com.
Foto: ©pexels.com / Pablo Cordero

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Vorstellung (00:01:43)

3. Klimamodelle (00:08:49)

4. Verschiedene Typen von Modellen (00:22:21)

5. Unbekanntes Territorium (00:30:27)

6. Besondere Ereignisse (00:36:24)

7. Sicherheit der Projektionen (00:37:46)

8. Was kann das DKRZ? (00:42:00)

9. Virtual Reality (00:52:13)

10. Klimamodell der Zukunft (00:53:51)

11. 30 Jahre Klimamodellierung (00:57:57)

12. Verabschiedung (01:01:39)

21 Episoden