ÖGD S2-E12 Prof. Beierkuhnlein & Prof. Gottschalk | Klimawandel und Zoonosen 1

20:31
 
Teilen
 

Manage episode 288639473 series 2829719
Von Philip Schunke and Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Über das Thema „Zukünftige Herausforderungen des Klimawandels“ sprechen Dr. Emanuel Wiggerich und Dr. Dana Thal in dieser Episode des Podcast der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen mit dem Geoökologen Prof. Dr. Carl Beierkuhnlein und dem Infektiologen und Leiter des Gesundheitsamtes Frankfurt/M. Prof. Dr. René Gottschalk.

Der Einfluss des Klimawandels auf die Entstehung neuer Infektionskrankheiten und die damit verbundenen zukünftigen Aufgaben des ÖGD stehen im Mittelpunkt des Gesprächs.

Interessierte, die sich mit den Themen des Podcasts vertieft befassen wollen, finden hier weitere Informationen:

Diese Podcast-Sonderreihe führt die Akademie gemeinsam mit der Nationale Forschungsplattform für Zoonosen durch.


Wir freuen uns auf Feedback, Kommentare und Themenwünsche. Gerne per Email an news@akademie-oegw.de, via Twitter @Akademie_OeGW oder schreibt sie gleich hier in die Kommentare.

Wenn Euch der Podcast gefällt freuen wir uns natürlich auch über Bewertungen & „Sternchen“ bei iTunes. Und vergesst nicht, uns zu abonnieren!

Aufgenommen am Donnerstag, 25. März 2021

Kapitel

1. Intro, Begrüßung und Vorstellungen (00:00:00)

2. Modelle für Klima und Epidemie (00:01:28)

3. Herausforderungen für den ÖGD (00:03:22)

4. Potenzielle Problembereiter (00:05:15)

5. Ressourcen des ÖGD (00:08:01)

6. Regionale Auflösung (00:11:02)

7. Nutzt der ÖGD diese Modelle? (00:13:10)

8. Kliniken noch unvorbereitet (00:16:01)

9. Prognosen und Wünsche (00:16:43)

10. Dank und Abschied (00:19:43)

114 Episoden