ÖGD S2-E06 Prof. Dr. Alena Buyx | Gerechtigkeit, Solidarität und die ethischen Herausforderungen beim Impfen

15:42
 
Teilen
 

Manage episode 279236552 series 2829719
Von Philip Schunke and Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der 6. Episode unserer zweiten Staffel sprechen Detlef Cwojdzinski und Dr. Emanuel Wiggerich mit Prof. Dr. Alena Buyx über Gerechtigkeit, Solidarität und die ethischen Herausforderungen beim Impfen zum Schutz vor COVID-19. Frau Buyx ist Professorin an der technischen Universität München für Ethik der Medizin und Gesundheitstechnologien. Zudem ist sie Vorsitzende des Deutschen Ethikrats. Freuen Sie sich auf die spannende Darstellung einer Expertin, die die aktuelle und künftige Lage aus ethischer Sicht beleuchtet.


Bitte schickt uns Eure Feedback, Kommentare und Themenwünsche. Gerne per Email an news@akademie-oegw.de, via Twitter @Akademie_OeGW oder schreibt sie gleich hier in die Kommentare.

Wenn Euch der Podcast gefällt freuen wir uns natürlich auch über Bewertungen & „Sternchen“ bei iTunes. Und vergesst nicht, uns zu abonnieren!

Aufgenommen am Dienstag, 01. Dezember 2020

Kapitel

1. Intro und Begrüßung (00:00:00)

2. Prof. Buyx - Bewertung des Lockdowns (00:00:50)

3. Prof. Buyx - Kriterien für die Impfpriorisierung (00:03:37)

4. Prof. Buyx - Priorisierung der Gruppen (00:05:34)

5. Prof. Buyx - Herdenschutz (00:06:46)

6. Prof. Buyx - Abgrenzungen (Begleitpersonen) (00:09:49)

7. Prof. Buyx - Impfpflicht (00:12:32)

8. Dank und Abschied (00:14:54)

114 Episoden