#4: Vereine als demokratische Basis

37:25
 
Teilen
 

Manage episode 276122430 series 2816625
Von Unser Kurve entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Fans fordern Reformen, wir sprechen mit ihnen.

Am Verein führt kein Weg vorbei, weil er die optimale Form bietet, eine breite soziale Gesellschaft und ihre Interessen und Ansichten an der Ausrichtung des Fußballs und seiner gesellschaftspo- litischen Strahlkraft zu beteiligen. Dennoch verlieren die Vereine im Profi-Fußball durch die Schaffung zugehöriger Kapitalgesellschaften zunehmend an Bedeutung. Eva-Lotta Bohle vom 2. Bundesliga Podcast wirft mit Ihren Gästen einen genaueren Blick in das Konzept Vereine als demokratische Basis und spricht dazu mit:

Beide haben mit vollem Engagement in ihrer Arbeitsgruppe gearbeitet. Welche Gedanken haben sie sich in den letzten zwei Monaten gemacht? Weshalb müssen die Vereine wieder gestärkt werden? Warum ist 50+1 so wichtig und wie soll mit Ausnahmeregelungen umgegangen werden? Wie können sich Fans und Mitglieder in die Vereinsarbeit einbringen? Die Antworten darauf hört ihr in dieser Folge!

Die vollständige Langfassung des Konzeptes steht als PDF zum Download bereit.


Ein großer Dank geht an Marc E. Hanson für das Intro zu diesem Podcast.


Weitere Informationen findet Ihr unter:

18 Episoden