Wir gegen Corona - Folge 76 - Ist das „Zigeunerschnitzel“ rassistisch?

25:23
 
Teilen
 

Manage episode 263906196 series 2639720
Von Suse & Hajo Schumacher - Berliner Morgenpost and Hajo Schumacher - Berliner Morgenpost entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Sind wir Rassisten? Können wir das überhaupt beurteilen? Ist die Blutbuche ein schamhafter Baum? Wird Eberswalde unterschätzt? Schmierinfektion in der Küche? Who bleibt die Corona-Solidarität? Kann man sich anstecken, wenn alle die Luft anhalten? Sind Zigeunerschnitzel rassistisch? Und die entscheidende Frage: Hat Howard Carpendale jemals in einem Film mitgespielt? Ist das „Zigeunerschnitzel“ rassistisch - Im Mutmach-Podcast für die Berliner Morgenpost untersuchen die Schumachers ihre eigenen Vorurteile, loben Hochschule und Flair von Eberswalde, genießen das Farbspiel der Blutbuche, trennen sich von klebrigen Kochbüchern, empfehlen einen Film, analysieren den Miracoli-Rassismus, überprüfen die eigenen Privilegien, rätseln, ob Howard Carpendale jemals in einem Film mitgespielt hat und stellen die unter Virologen umstrittene Frage, ob man sich umarmen darf, wenn beide die Luft anhalten. Die kostenlose Freundlichkeitsmeditation unter www.suseschumacher.de/podcasts

126 Episoden