Steile These 9 - Das soziale Dienstjahr für alle ist egoistisch

34:47
 
Teilen
 

Manage episode 245200205 series 2563119
Von Sebastian Heinrich entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Politik-Podcast der Schwäbischen Zeitung

12 Monate Dienst an der Gesellschaft als Pflicht für alle: Seit 2011 in Deutschland die Wehrpflicht ausgesetzt wurde – und mit ihr auch der Zivildienst – wird immer wieder über diesen Vorschlag diskutiert.

Steile These: Patrick Rosen sagt, ein sozialer Pflichtdienst sei egoistisch. Sebastian Heinrich hält dagegen. Für ihn brächte ein Pflichtdienst der Gesellschaft sehr viel.

Diskutieren Sie mit: Sind Sie für oder gegen ein verpflichtendes Dienstjahr für alle? Welche anderen Ideen haben Sie, um den sozialen Zusammenhalt zu stärken? Schreiben Sie uns an: steilethese@schwaebische.de.

Ein sozialer Pflichtdienst für alle? Die damalige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer stieß im Sommer 2018 die Debatte darum wieder an. Wichtige Fragen und Antworten zum Thema finden Sie in diesem Artikel unserer Berlin-Korrespondentin Sabine Lennartz.

38 Episoden