# 58 – Dear Work über den Wandel der Arbeitswelt

1:18:22
 
Teilen
 

Manage episode 292294572 series 2548856
Von Michaela Aue & Ann-Kathrin Grebner, Michaela Aue, and Ann-Kathrin Grebner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Mit Anna Volquardsen und Franziska Klün, zwei von drei Gründerinnen von Dear Work, sprechen wir über die Entwicklung eines Arbeitgeber- hinzu einem Arbeitnehmermarktes. Die Beziehung zwischen Unternehmen und ihren Mitarbeiter*innen verändert sich fundamental. Anna und Franziska erklären wie Unternehmen auf die Einstellungen und Bedürfnisse ihrer zunehmend heterogenen Mitarbeiterschaft eingehen können und sollten. Der Wandel der Arbeitswelt spielt dabei eine ebenso große Rolle, wie die Kulturentwicklung und -kommunikation innerhalb einer Organisation. Und genau mit einer solchen zukunftsgerichteten Gestaltung von Unternehmenskultur beschäftigt sich Dear Work, als Magazin aber auch innerhalb ihres Services als Agentur.

Wer leistet welche Arbeit – wann, wie und wo? Die neue Arbeitswelt wird vor allem durch innovative Technologien und demografische Veränderungen und nicht zuletzt auch die Pandemie geprägt.

Unternehmen funktionieren im Kern wie eine Gesellschaft – im kleinen Kosmos betrachtet. Heißt dies, dass Dear Work die Vision trägt die Gesellschaft so auch im Großen zu verändern oder zumindest einen Anteil daran zu haben? Dies können wir nach dem Gespräch mit Anna und Franziska nur bestätigen. Ihre Auffassung einer gesunden Unternehmenskultur: inklusiv und bedürfnisorientiert, frei und gleichberechtigt, nachhaltig und umweltschonend. So bedanken wir uns für das wundervolle Gespräch bei Dear Work und grüßen Lena Mardon, die dritte Gründerin im Bunde.

WORÜBER WIR NOCH GESPROCHEN HABEN
  • Veränderung eines Arbeitgebenermarkt hinzu einem Arbeitnehmermarkt

  • Gute Führung – Orientierung geben, um Verlässlichkeit stattfinden lassen

  • Mitarbeiter*in, pro-aktiv Teil der Veränderung einer Unternehmenskultur werden

  • Strukturelle Veränderungen in der Post-Pandemie, Änderungen und Flexibilität von Arbeitsweisen

WEITERE LINKS

Sponsor dieser Episode ist Blinkist. Blinkist ist eine App, die die Kernaussagen von Wissensformaten auf dein Smartphone bringt – in nur 15 Minuten pro Titel. Hört sich interessant an? Ihr erhaltet 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium unter: www.blinkist.de/kyoo

MEHR ZU the kyōō

Fragen? Wir sind immer da für dich! Schreib uns eine Mail an hello@the-kyoo.com – wir freuen uns auf dich!

64 Episoden