452: Sich im Verdrängungsmarkt behaupten mit Michele Hengst

15:28
 
Teilen
 

Manage episode 278520133 series 2508587
Von Rayk Hahne codu GbR and Rayk Hahne: Unternehmer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.Das ist Folge 452 mit der Brauereibesitzerin Michele Hengst.Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.Danke, dass Du die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.

Wenn Dir die Folge gefällt, teile sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/452. In der heutigen Folge geht es darum, sich auf dem Verdrängungsmarkt zu behaupten.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Warum Hinfallen dazu gehört.
  2. Wieso besondere Umstände besondere Maßnahmen brauchen.
  3. Wie Du besser mit Wettbewerbsdruck umgehst.

Du kennst sicher jemanden, für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern, ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/452.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Der Unternehmerkader ist jetzt für jeden verfügbar. Die Pilotgruppe hat unglaubliche Ergebnisse erzielt, Arbeitszeit reduziert und Gewinne gesteigert - und das innerhalb von nur vier Wochen. Der Unternehmerkader ist Dein Jahresprogramm, mit dem Du vom Selbstständigen zum Unternehmer wirst. Heißt: Du bekommst mehr Freiheit, es werden Gewinne erzielt, auch ohne, dass Du im Unternehmen bist und Du hast nicht mehr diesen Druck, etwas machen zu müssen. Unser Betreuungskonzept sorgt dafür, dass Du mit minimalem Einsatz das größte Ergebnis erzielst. Alle Teilnehmer haben uns eine Top-Bewertung ausgesprochen. Egal, ob Du schon lange ein Unternehmen hast oder frisch dabei bist, für jeden haben wir die passende Struktur. Überzeuge Dich selbst unter raykhahne.de, mache Deinen Unternehmertest und lass uns gemeinsam Deinen größten Engpass lösen.

Rayk:Willkommen Michele Hengst.Bist Du ready für die heutige Trainingseinheit?

Gast: Bin ich, dankeschön.

Rayk:Lass uns gleich starten!Was sind die drei wichtigsten Dinge die unsere Zuhörer über Dich wissen sollten?

Gast: 1. Ich bin die Geschäftsführerin der Berliner Berg - Brauerei und für den Vertrieb und das Marketing zuständig. Wir sind ein junges Unternehmen aus Berlin, es gibt uns seit 5 Jahren. Ich bin auf einem sehr männerumkämpften Markt eine der wenigen Frauen, die versucht, sich in einer Führungsposition durchzusetzen. 2. Ich habe einen etwas unerzogenen Hund, der jetzt auf die harte Schule muss. Das ist ein bisschen herausfordernd, aber ein schöner Ausgleich zur Bierwelt. 3. Ich war Pressesprecherin in einem Lebensmittelunternehmen in den USA, das habe ich auch studiert. Danach bin ich zurück nach Deutschland gekommen, wo ein Freund den Berliner Berg gegründet hat und dort bin ich dann mit eingestiegen.

Rayk:Was ist das Wichtigste, wenn es Tausende Anbieter in einem Bereich gibt? Was muss man tun, um dennoch erfolgreich zu sein?

Gast: Wenn Du überzeugt bist von einer tollen Sache, dann mach es einfach. Du hast ein Produkt, an das Du glaubst? Dann leg los! Anschließend nimmst Du von Deinem Produkt etwas Abstand und schaust, welches Problem Du eigentlich für Deinen Kunden lösen willst. Arbeite heraus, was Dein Produkt zu etwas Besonderem macht und welchen Mehrwert Du Deinem Kunden bietest. Wenn Du das schaffst, schaffst Du es auch, Dich auf einem Verdrängungsmarkt durchzusetzen.

Rayk:Was war beruflich Deine Weltmeisterschaft? Was war Deine größte Herausforderung und wie hast Du diese überwunden?

Gast: Wir wollten im März unsere Produktion in Berlin ausbauen, da hat uns Corona voll getroffen. Wir leben von der Gastronomie. Deshalb mussten wir als Unternehmen unsere Strategie um 180 Grad drehen, wir waren sehr auf die Gastro orientiert und dadurch kaum im Handel vertreten. Also haben wir uns gesagt: Wenn wir im Sommer nicht komplett verlieren wollen, müssen wir in den Handel reinkommen. Das hat bedeutet, das Team neu aufzustellen, den Fokus auf den Handel zu legen, mehr Außendienstler einzusetzen und allgemein mehr Leute mit neuen Kampagnen zu erreichen. Wir haben alles, was wir hatten, in Plakate gesteckt. Glücklicherweise waren wir erfolgreich! Die Verkaufsergebnisse waren über meinen Erwartungen.

Rayk:Hast Du Tipps, die Du unsrer Unternehmerwissen-Community weitergeben kannst? Was sind Deine 3 Gold-Nuggets?

Gast: 1. Überlege DIr, was Du mit Deiner Kampagne erreichen willst. Du kannst nicht Produktmarketing, Markenbildung, Zielgruppenerweiterung etc. auf einmal haben. Such Dir eines davon aus. 2. Agiere unter dem Aspekt Risikobewertung: Probier es einfach. Sei okay damit, dass etwas in die Hose gehen kann, es wird nicht das Ende der Welt sein. 3. Gib Sachen ab, die Du selber nicht gut kannst! Vermeide falsche Eitelkeit, denn das Wichtigste ist, dass Dein Unternehmen erfolgreich ist.

Rayk:Was ist in der Bierbranche besonders wichtig?

Gast: Es gibt keinen Shortcut. Sei fleißig und laufe durch die Stadt, baue Kundenbeziehungen auf. Das hat dafür gesorgt, dass wir jetzt eine große Menge an Fans/Kunden haben. Sei fleißig und hab ein gutes Produkt.

Rayk:Grandios. Lass uns das Interview mit dem besten Weg beenden, wie man mit Dir in Kontakt treten kann und dann verabschieden wir uns.

Gast: Auf Facebook, Instagram, LinkedIn oder Xing findet ihr Email-Adressen von mir. Ansonsten besucht uns nächstes Frühjahr in der Brauerei, in Berlin gibt es uns in vielen Supermärkten und Spätis, wir haben auch einen Onlineshop: www.berlinerberg.de.

Rayk:Vielen Dank das Du Deine Erfahrungen und Dein Wissen mit uns geteilt hast.

Gast: Danke schön.

  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/452
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online, einem ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest, besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

477 Episoden