PoLaDu 34: Lehrerinterviews, Zweitzeugen, Roman "Woodwalkers"

23:29
 
Teilen
 

Manage episode 308432015 series 2476358
Von PoLaDu and Landfermann-Gymnasium Duisburg entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ursula Müller ist seit 16 Jahren Lehrerin am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Sie unterrichtet Kunst, Religion und Politik. Im Podcast "PoLaDu" erzählt sie von ihrem Studium. Nach dem Studium arbeitet Ursula Müller zunächst in einem Jugendheim, da es nicht viele Stellen für Lehrer*innen gab. Die Schüler*innen am Landfermann-Gymnasium interviewen außerdem Herrn Bukowski. Er ist Oberstufenkoordinator. Seine Arbeit findet Herr Bukowski zwar anstrengend, sie macht ihm aber sehr viel Spaß. Er wollte schon immer Lehrer werden. Zudem verrät Herr Bukowski, was sein liebstes Reiseziel ist und welchen Promi er gerne einmal treffen möchte. Außerdem: In der Aula vom Landfermann-Gymnasium Duisburg waren vier Zweitzeugen zu Gast. Das sind Menschen, die die Erzählungen von Zeitzeugen weitergeben. Sie erzählen den Schüler*innen, wie Jüd*innen den Nationalsozialismus erlebt haben. Und: Die Schüler*innen stellen den Roman "Woodwalkers" von Katja Brandis vor.

54 Episoden