PoLaDu 28: Boeing 737 Max schaltet Triebwerk ab, Umerziehungslager in Xinjiang, Wechselunterricht

19:45
 
Teilen
 

Manage episode 287406266 series 2476358
Von PoLaDu and Landfermann-Gymnasium Duisburg entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Bei der Boeing 737 Max kam es wenige Monate nach der Wiederzulassung erneut zu Schwierigkeiten. Die Piloten mussten ein Triebwerk bei einem Flug von Miami nach Newark abschalten. Das Flugzeug ist trotzdem sicher gelandet. Im Podcast "PoLaDu" geht es auch um die Umerziehungslager in Xinjiang. Die chinesische Regierung unterdrückt Uiguren seit Jahren systematisch. Sie dürfen ihre Sprache nicht sprechen und den muslimischen Glauben nicht öffentlich leben. Wer sich widersetzt, wird in ein Umerziehungslager gebracht. "PoLaDu" setzt sich dagegen ein. Außerdem: Der Wechselunterricht beginnt in Nordrhein-Westfalen. Kurz vor den Osterferien kehren alle Schüler zum abwechselnden Präsenzunterricht an ihre Schulen zurück. "PoLaDu" stellt hier auch die neuen Praktikantinnen am Landfermann-Gymnasium Duisburg vor.

56 Episoden