Es müssen nicht immer Pillen sein

32:52
 
Teilen
 

Manage episode 268111126 series 2399961
Von Thomas Titze entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein Interview über Naturheilkunde

Die neue Folge vom 25. Juli 2020

Nach einer kurzen Sommerpause endlich die neue Folge. Das Warten hat sich gelohnt, es gibt ein Interview mit der Heilpraktikerin Monika Weber-Lambert aus Sinzig. Das moderne Leben ist oft gekennzeichnet von Stress, Erschöpfung, bis hin zum Burn-Out. Dazu kommen Schmerzen oder das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Die Schulmedizin stößt dabei oft an ihre Grenzen. Aber auch der präventive Ansatz, zum Beispiel im Bereich Stressmanagement, kann mit alternativen Heilmethoden gut umgesetzt werden. Dies gilt ebenfalls für den Umfang mit Konflikten. Wer sich intensiver mit den verschiedenen Themen beschäftigen möchte, sollte auf die Homepage:https://www.mowela.de schauen und ein persönliches Gespräch mit Frau Weber-Lambert vereinbaren.

Dem Podcast könnt ihr auch auf Twitter unter "@WechselzoneL" und Instagram" wechselzonedeslebens" folgen.

Impressum:

Für Feedback, Meinungen und Hinweise : Email: wechselzone-des-lebens-podcast@web.de Mobil: 0049-1787211065

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV / V.i.S.d. P: Thomas Titze

Anschrift:

Thomas Titze

Otto-Leininger-Strasse 23

53501 Grafschaft

Haftungshinweis / Datenschutz:

Für den Inhalt der verlinkten oder genannten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich; ich distanziere mich von jeglichen strafbaren, rechtswidrigen, sittenwidrigen oder der freiheitlich-demokratischen Grundordnung zuwiderlaufenden Inhalten. Für den Inhalt dieser Seiten wird keine Verantwortung übernommen. Eine regelmäßige Kontrolle der verlinkten Seiten ist nicht möglich. Dieser Podcast ist rein privater Natur, hat keine finanziellen Interessen und wird von mir als künstlerische Tätigkeit bewertet, die keiner Genehmigung bedarf. Ich sammele von Ihnen keine Daten und gebe sie auch somit nicht weiter. Wenn sie mir eine Mail schreiben, erklären sie sich damit einverstanden, dass ich diese öffne, lese, kurzfristig speichere und auch beantworte. Sie haben jederzeit das Recht die sofortige Löschung dieser Mail + einer entsprechenden Folgekorrespondenz zu verlangen.

48 Episoden