Das kleine Glück #44 Vom Influencer zum Sinnfluencer: Interview mit Madeleine Alizadeh alias DariaDaria

41:47
 
Teilen
 

Manage episode 232571840 series 2306626
Von Gina Schöler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das kleine Glück #44 Vom Influencer zum Sinnfluencer: Interview mit Madeleine Alizadeh alias DariaDaria
2013 ist Madeleine Alizadeh, besser bekannt unter ihrem Synonym DariaDaria, Fast-Fashion-Bloggerin. Bis sie sich damals fragt, was und vor allem welche Hintergründe sie damit eigentlich bewirbt. Sie hat die bittere „Wahrheitspille“ geschluckt und ihre Arbeit als Bloggerin komplett umgekrempelt.
Seitdem beschäftigt sie sich mehr und mehr mit Themen rund um Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Menschen- und Tierrechte. Auch in ihrem Podcast „A Mindful Mess“ widmet sie sich voller Begeisterung kurz und knackig ihren Herzensthemen.
Wie sie es geschafft hat diese positive Veränderung in ihren öffentlichen Kanälen vom Influencer hin zum Sinnfluencer durchzuziehen, und was sie heute macht und bewegt, hört ihr in diesem entspannten Podcastgespräch „auf Augenhöhe“.

Das kleine Glück #44 Vom Influencer zum Sinnfluencer: Interview mit Madeleine Alizadeh alias DariaDaria

Glücksministerin Gina und Maddie haben nicht nur ihre kleine Körpergröße gemeinsam. Beide haben sich ihren Job selbst erfunden und bezeichnen sich als aufgescheuchte Eichhörnchen: Voller Leidenschaft und mit unglaublicher Superpower arbeiten sie für ihre Sache.
DariaDaria setzt sich öffentlich für viele wichtige, sinnvolle und nachhaltige Themen ein. Ihre Verwandlung weg von der Fashion-Bloggerin und ihr aktivistisches Engagement kommen gut an und begeistern zigtausende Menschen! Aber wer sich positioniert, der polarisiert! Und deswegen erreichen Maddie auch viele Hass-Nachrichten. Als sehr empathischer Mensch lassen sie diese natürlich auch nicht unberührt. Doch frei nach dem Motto „Fake it till you make it“ fühlt sie sich heute nichtsdestotrotz selbstbewusster und hat gelernt, an sich selbst und „ihr Ding“ zu glauben.
Erfahrt hier mehr über ihren beeindruckenden Einsatz für mehr Nachhaltigkeit, lernt ihren Blickwinkel und ihre „Lupe in der Hand“ kennen. Denn es muss nicht immer alles supertoll und perfekt sein, es geht vielmehr darum, genauer hinzuschauen – Lasst euch von ihrer Authentizität, Ehrlichkeit und Mut zum Mauern-Durchbrechen inspirieren!

Schaut doch auch mal auf ihrem Instagram Kanal unter @dariadaria und unbedingt auch bei ihrem Podcast „A mindful mess“ vorbei!
DariaDaria’s faire Mode gibt’s hier: www.dariadeh.com

79 Episoden