Gottes Volk in großer Gefahr | Esther 3,5-15 | Andy Mertin

 
Teilen
 

Manage episode 275368971 series 2135858
Von Arche Jugend entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Hamann, der zweitmächtigste Mann im damaligen Großreich der Perser ist getrieben vom Hass auf alle Juden, so erklärt uns die Bibel im Buch Esther. Man könnte ihn als Vorläufer von Himmler, Eichmann und Hitler in Nazideutschland bezeichnen. Ähnlich wie sie, sucht auch er Unterstützung für seinen Vernichtungsplan im Okkultismus und in der Welt der Geister. Diese für uns unsichtbare Welt ist nicht zu unterschätzen und wir sind gewarnt, nicht zuletzt uns auch über Horoskope, Gläserrücken, Kartenlegen u.v.m. mit dunklen Mächten einzulassen. Der königliche Erlass zur Vernichtung des jüdischen Volkes erreichte die jüdische Bevölkerung einen Tag vor ihrem Passahfest, dass bekanntlich an die Befreiung aus der Sklaverei Ägyptens erinnert. Bei allen Gefahren für Gottes Volk ist das die Hoffnung. Jesus ist das wahre Passahlamm und er ist am Kreuz gestorben, um damit Gottes Volk von der Macht des Bösen zu befreien. Website: www.arche-jugend.de Instagram: www.instagram.com/archejugend Facebook: www.facebook.com/ArcheJugend YouTube: www.youtube.com/ArcheJugend

239 Episoden