GFST02 - Der Gretchenfrage-Stammtisch: Agnostisch-katholische Beziehungen und Gebete für Terroristen

1:48:25
 
Teilen
 

Manage episode 198230931 series 2056897
Von Mark Bothe and Florian Giersch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In dieser Folge reden wir mit Torsten über seine Beziehung zu einer Katholiken und darüber wie so etwas geht, wenn man selbst nicht an Gott glaubt. Wir reden über die Kirche und ihr Verhältnis zum Staat, über den Papst und drüber, ob man für die Täter der Terroranschläge von Paris beten darf.

Kapitel

1. Vorstellung des Stammtischgastes: Thorsten (00:02:03)

2. Erstes Thema: Agnostisch-katholische Beziehung - Thorsten der Agnostiker (00:03:35)

3. Wie ich an eine Katholikin gekommen bin und was das bedeutet (00:06:46)

4. Die frage nach Gott in der Beziehung Teil 1 (00:13:53)

5. Die Frage nach Gott in der Beziehung - Teil 2 (00:22:02)

6. Marks katholisch-evangelische Ehe (00:30:40)

7. Kirche vs. Gott (00:40:35)

8. Keine Moral ohne Kirche und/oder Religion? (00:47:23)

9. Papst Franziskus Teil 1 (00:49:54)

10. Papst Franziskus Teil 2 (00:54:51)

11. Kirche und Gesellschaft in Deutschland (00:58:37)

12. Beten für die Täter der pariser Anschläge - geht sowas? (01:14:49)

13. Militärisch gegen den IS? (01:29:11)

14. Gebetsprojekthinweis (01:40:15)

15. Hausmeisterthemen, Shamless Selfplugging und Interna (01:41:29)

16. #Gott Projekt des BMV Essen (01:42:07)

17. Das Podcamp des Podcastvereins (01:46:14)

29 Episoden