GF002 Kirchenfinanzen

1:41:55
 
Teilen
 

Manage episode 198230941 series 2056897
Von Mark Bothe and Florian Giersch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Seitdem die Untersuchungskommission in Limburg gegen ihren Bischof Tebartz-van-Elst ihre Arbeit aufgenommen hat, steht die Frage im Raum, wie Kirche mit ihren Geldern umgeht. Woher bekommt sie iegentlich ihre Gelder? Wofür werden sie verwendet? Und: Braucht sie eigentlich all den Reichtum, den sie so offenkundig zu haben scheint? In dieser Folge versuchen wir zu erklären, auf welche Weise Kirche an ihre Gelder kommt, wie sie sie verwendet und warum die Kirche in Deutschland sowohl reich und gleichzeitig arm ist.

Kapitel

1. Vorgeplänkel (00:00:21)

2. Papstenzyklika Evangelii Gaudium (00:01:35)

3. UN Bericht Kindesmissbrauch in der kath. Kirche (00:07:12)

4. Kardinal Meisner und die Neokatechumenalen (00:12:16)

5. Petition gegen den Bildungsplan BAWÜ (00:18:13)

6. Umfrage zur sexuellen Lebenswirklichkeit der katholischen Christen (00:24:15)

7. Die mutige Nonne (00:28:31)

8. Das Thema (00:30:34)

9. Die öffentliche Diskussion (00:42:44)

10. Wie kommt Kirche an ihr Geld? (00:45:46)

11. Strukturen (00:49:57)

12. Geldquellen (00:52:11)

13. Kirchensteuer (00:55:44)

14. Bischofsbesoldung (01:03:36)

15. Sonstige Posten (01:14:05)

16. Kritik: Carsten Frerk (01:23:39)

17. Interview: Gernot Mittler (01:26:32)

29 Episoden