"Berlin, Berlin - Der Film" und Corona Podcast der Deutschen Filmakademie

39:38
 
Teilen
 

Manage episode 261249761 series 1907982
Von radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg) and Radioeins (rbb) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Es war die Berliner Kultserie schlechthin: "Berlin, Berlin". Sie lief von 2002 bis 2005 im Ersten. Jetzt kehrt die liebenswerte und chaotische Lolle wieder zurück in "Berlin, Berlin - Der Film", leider nicht im Kino, sondern gleich auf Netflix. In "12 Uhr mittags" sprechen wir mit der Schauspielerin Felicitas Woll über die Rolle, die sie berühmt gemacht hat, und wollen wissen, was ihr Lolle heute bedeutet. Regisseur Christian Schwochow ("Deutschstunde") befragt zurzeit mit Susanne Bormann seine Kolleginnen und Kollegen nach ihren Erfahrungen in der Krise, nach ihren Plänen und Hoffnungen. Wir stellen diesen sehr hörenswerten "Corona Podcast" der Deutschen Filmakademie vor. Und wir reden über sehenswerte Serien wie "Years Ans Years" und "The Eddy".

256 Episoden