Das Ende jüdischen Lebens in München

14:37
 
Teilen
 

Manage episode 308043625 series 1833416
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das Ende des jüdischen Lebens in München. Am 20ten November 1941 werden knapp 1000 Münchner mit dem ersten Deportationszug nach Kaunas im besetzten Litauen verschleppt und sofort nach ihrer Ankunft ermordet. Von der Gedenkveranstaltung berichtet Thomas Muggenthaler, sowie die Parascha "Wajeschew" von Rabbiner Joel Berger.

285 Episoden