RK2020: Dreamcast & Nintendo 64 für unterwegs

1:13:35
 
Teilen
 

Manage episode 270210210 series 1825710
Von Manuel Fritsch and Insert Moin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Auf einmal kamen sie wie Pilze aus dem Boden geschossen: Retro-Handhelds, auf denen Retroarch oder andere Emulatoren laufen. Diese Geräte kommen vorwiegend aus China, wo es bekanntlich einen großen Markt für Plagiate gibt. Ein Klon ist derzeit besonders populär: Der RK2020. Dabei handelt es sich um eine technisch nahezu identische Abwandlung des DIY-Handhelds Odroid Go Advance. Neben der großflächigen Verfügbarkeit – wir haben unser Exemplar auf Amazon.de gekauft -, verspricht der Handheld auch leistungsfähig genug für Dreamcast und Nintendo 64 zu sein.

HMM! DA SOLLTE MAN SKEPTISCH SEIN!

Oh ja! Stirnrunzelnd, analytisch und hoch SKEPTISCH sind Gregor (Greg’s RPG Heaven) und Micha an den RK2020 rangegangen. Sie haben das Gerät auf Herz und Nieren geprüft und verraten euch im Cast, ob sich die Anschaffung lohnt.

Gregor’s Videoreview zum Gerät findet ihr hier.

Die angesprochenen Youtuber im Cast sind:
Wicked Gamer & Collector
ETA Prime
Mad Little Pixel

Would you kindly…

Ihr wollt unabhängigen Spielejournalismus unterstützen und Zugriff auf alle Insert-Moin-Folgen haben? Great!
Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Branche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.
Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!
Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin

1160 Episoden