Nachgeholt: Alan Wake - Finnen von Sinnen oder doch genial?

1:16:51
 
Teilen
 

Manage episode 274148381 series 1825710
Von Manuel Fritsch and Insert Moin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Zehn Jahre ist es her das die finnischen Entwickler von Remedy Entertainment ihren hochgelobten Hit Alan Wake veröffentlicht haben. Millionen von Spieler verliebten sich auf Anhieb in das ungewöhnliche Konzept und die mysteriöse Story des Games und bezeichnen es noch heute als einen der großen Meilensteine im Storytelling der Games-Industrie.

Die gute Anne hat das bisher wenig beeindruckt. Alan Wake ist damals spurlos an ihr vorbei gegangen, doch nun konnte sie dem Druck von Freunden und der Community nicht mehr stand halten. Sie hat Alan Wake endlich nachgeholt. In diesem Cast erörtert sie mit ihrem ehemaligen Partner in Crime, Wolf Speer, ob Alan Wake nun wirklich der heiße Scheiß ist, ob wir überhaupt verstanden haben worum es geht und wie das Ganze denn nun mit Control, dem neusten Stern am Mindfuck-Himmel, zusammenhängt.

Es wird analytisch, spannend und auch ein wenig albern. Wir wünschen viel Vergnügen.

Would you kindly…

Ihr wollt unabhängigen Spielejournalismus unterstützen und Zugriff auf alle Insert-Moin-Folgen haben? Great!
Dann werdet Unterstützer*in auf Patreon oder Steady: Für nur 5 EUR im Monat erhaltet ihr jeden Montag, Mittwoch und Freitag eine neue Folge per RSS-Feed frisch zum Frühstück geliefert. Darunter Reviews zu aktuellen Spielen, Einblicke hinter die Kulissen mit interessanten Menschen aus der Branche, Meta-Diskussionen und Themen-Specials.
Die Unterstützung ist jederzeit kündbar und ihr erhaltet sofort Zugang zu allen Premium-only-Inhalten!
Alle weiteren Informationen auf patreon.com/insertmoin oder steadyhq.com/insertmoin

1271 Episoden