Gastbeitrag: Werkstattbesuch beim Brettspielerfinder Uwe Rosenberg

56:27
 
Teilen
 

Manage episode 259759062 series 1825710
Von Manuel Fritsch and Insert Moin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Hörer*innen unseres Brettspielformats »Le Brett« wissen es bereits: Seit diesem Jahr ist Manu Teil der Jury des renommierten Kritikerpreises »Spiel des Jahres«. Die Redaktion hat nun ein neues, eigenes Podcast-Format gestartet, um die Menschen und Geschichten hinter den Spielen vorzustellen und zu erzählen. In der ersten Folge kommt auch Manu als Interview-Gast vor, daher entstand die Idee, dass wir diese Podcast-Premiere als Gastbeitrag auch in unseren Feed packen und als Bonusepisode veröffentlichen.

In der ersten Folge hat Jan Fischer den Spieleautor Uwe Rosenberg (Agricola, Bohnanza, uvm.) Ende Februar 2020 in seiner Werkstatt in Gütersloh besucht und mit ihm über seinen Schaffensprozess gesprochen und die Ideen, die dahinter stehen.

Außerdem mit dabei: Manuel Fritsch und Bernhard Löhlein als Mitglieder der Jury Spiel des Jahres und der Geschäftsführer des Vereins, Guido Heinecke.

Und weil Jan sehr lange mit Uwe gesprochen hat, gibt es nicht nur eine Folge aus der Rosenberg’schen Werkstatt sondern gleich zwei. Diese hört ihr dann in Kürze im Feed des SdJ-Podcasts. Schaut doch bei Interesse dort mal vorbei!

1161 Episoden