Kolumbien - Im Schatten der Coronakrise explodiert die Gewalt

23:55
 
Teilen
 

Manage episode 267790616 series 1432218
Von Redaktion deutschlandradio.de and Deutschlandfunk Kultur entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Militärpatrouille auf der Straße in Bogata, Kolumbien am 16. Juli 2020. (Getty / Anadolu Agency / Juancho Torres)Vom Friedensprozess ist derzeit in Kolumbien wenig zu spüren. Attentate und Morde haben sich in den letzten Monaten vervielfacht. Wer für den Frieden und für Menschenrechte kämpft, ist in Lebensgefahr. Die Coronakrise hilft den Verbrechern.
Von Burkhard Birke, Sabine Kurtenbach, Viktor Coco
www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

771 Episoden