# Folge 06: Das Drama des begabten Kindes (Alice Miller)

28:29
 
Teilen
 

Manage episode 264247278 series 2685732
Von Dipl. Psych. Britta Sperling entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Aufbauend auf der tiefenpsychologischen Idee, dass begabte Kinder in ihrer frühen Eltern-Kind Interaktion lernen sich zugunsten der "narzisstischen" Bedürftigkeit der eigenen Eltern über die Maßen anzupassen und eigene frühkindliche Affekte zu unterdrücken, liefert diese Folge erste Erklärungsansätze für eine Instabilität von Selbstwertgefühl und Insuffizienzerleben.

Bücher auf die sich bezogen wird sind:
[unbeauftragte Werbung]:

Miller, Alice (1979). Das Drama des begabten Kindes. Suhrkamp: Frankfurt am Main.

Schmidbauer, Wolfgang (2013). Kassandras Schleier: Das Drama der hochbegabten Frau. Orell Füssli: Zürich.
Folge direkt herunterladen

33 Episoden