SBF Binnen Fragebogen 14

8:24
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 27, 2020 19:28 (5M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 175371519 series 1067306
Von Monika Bubel, Erlebtes Wissen über Segeln, Mee(h)r von Monika Bubel, and Ihren Interviewpartnern. Mo-Mi-Fr entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
www.segelpodcast.com SBF Binnen Fragebogen 14

Hier kannst du dir vom SBF Binnen Fragebogen 14 herunter laden: FB14 SBF Binnen

Fragen- und Antwortenkatalog für den amtlichen Sportbootführerschein-Binnen, gültig für Prüfungen ab 16.01.2013

Fragebogen 14

Antwort a. ist immer richtig

  1. Wann müssen die Lichter von Fahrzeugen geführt oder gezeigt werden?

    1. Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang und bei verminderter Sicht.

    2. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und bei verminderter Sicht.

    3. Von abends 18:00 Uhr bis morgens 06:00 Uhr und bei verminderter Sicht.

    4. Bei Dunkelheit, schlechtem Wetter und verminderter Sicht.

Zwei Motorboote nähern sich auf kreuzenden Kursen. Es besteht die Gefahr eines Zusammenstoßes. Wer ist ausweichpflichtig?

  1. Dasjenige Fahrzeug muss ausweichen, welches das Andere an seiner Steuerbordseite hat.

  2. Dasjenige Fahrzeug muss ausweichen, welches das Andere an seiner Backbordseite hat.

  3. Es muss das luvwärtige Fahrzeug dem leewärtigen Fahrzeug ausweichen.

  4. Es muss das leewärtige Fahrzeug dem luvwärtigen Fahrzeug ausweichen.

Welche Bedeutung hat folgendes Tafelzeichen?

  1. Mindestabstand in Metern, der in der nachfolgenden Strecke vom Aufstellungsort der Tafel an eingehalten werden muss.

  2. Maximalgeschwindigkeit in km/h, die auf der in Fahrtrichtung rechten Fahrwasserseite nicht überschritten werden darf.

  3. Maximalabstand in Metern, der in der nachfolgenden Strecke vom Aufstellungsort der Tafel an eingehalten werden muss.

  4. Verengung des Fahrwassers auf 40 m.

Warum sollte man sich von Schilf- und Röhrichtzonen sowie von dicht bewachsenen Uferzonen möglichst weit fernhalten?

  1. Weil diese Zonen vielfach Rast- und Brutplätze besonders schutzwürdiger Vögel oder Fischlaichplätze sind.

  2. Weil in diesen Zonen die Gefahr von Grundberührungen besteht.

  3. Weil durch die Pflanzen der Propeller blockiert werden könnte.

  4. Weil in diesen Zonen badende Personen schwer zu erkennen sind.

Was ist unter der indirekten Ruderwirkung (Radeffekt) des Propellers zu verstehen?

  1. Das seitliche Versetzen des Hecks.

  2. Das Versetzen nach vorne.

  3. Das Versetzen nach hinten.

  4. Das seitliche Versetzen des Bugs.

Welcher Feuerlöscher ist für Sportboote zweckmäßig und wie oft muss man einen Feuerlöscher überprüfen lassen?

  1. ABC-Pulver- und Schaumlöscher, mindestens alle 2 Jahre.

  2. Feuerlöscher mit Löschschaum, mindestens einmal pro Jahr.

  3. CO2-Feuerlöscher, mindestens alle 2 Jahre.

  4. ABC-Pulverlöscher, mindestens einmal pro Jahr.

In welcher Situation dürfen Notsignale gegeben werden?

  1. Wenn Gefahr für Leib oder Leben von Personen besteht und daher Hilfe benötigt wird.

  2. Wenn Gefahr für Leib oder Leben von Personen besteht oder das Schiff nicht mehr sicher manövriert werden kann.

  3. Wenn Gefahr für Leib oder Leben von Personen oder erhebliche Sachwerte besteht und daher Hilfe benötigt wird.

  4. Wenn Gefahr für Leib oder Leben von Personen, erhebliche Sachwerte oder die maritime Umwelt besteht.

Für welche Sportboote ist der Sportbootführerschein-Binnen vorgeschrieben?

  1. Für Sportboote von mehr als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung, auf dem Rhein von mehr als 3,68 kW (5 PS) Nutzleistung, und weniger als 15 m Länge.

  2. Für Sportboote von weniger als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung und mehr als 15 m Länge.

  3. Für Sportboote von mehr als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung und mehr als 15 m Länge.

  4. Für Sportboote von weniger als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung und weniger als 15 m Länge.

Aus welchen Gründen muss der Sportbootführerschein-Binnen entzogen werden?

  1. Bei fehlender Tauglichkeit oder fehlender Zuverlässigkeit.

  2. Bei zweifelhafter Tauglichkeit wegen Alkoholmissbrauch.

  3. Bei zweifelhafter Zuverlässigkeit aus Altersgründen.

  4. Bei fehlender Zuverlässigkeit wegen einer Ordnungswidrigkeit.

Wie wird die Schifffahrt vom Erreichen bestimmter Wasserstände und Hochwassermarken informiert?

  1. Durch Nautischen Informationsfunk, Information im Rundfunk, im Fernsehen und im Internet.

  2. Durch Aushang bei Hafenämtern und Schleusen.

  3. Durch Aushang bei Wasserschutzpolizei-Stationen.

  4. Durch Bekanntgaben der Hochwasserschutzzentrale.

In welche Richtung werden bei Flüssen die Uferseiten als rechtes bzw. linkes Ufer bezeichnet? ...

www.segelpodcast.com

153 Episoden