Der Nikolaus-Zapfenstreich – #rundfunk17 Folge 193

1:20:55
 
Teilen
 

Manage episode 311325007 series 2410969
Von anredo & BastiMasti entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Bei rundfunk 17 hinterfragen BastiMasti und anredo den gesamten Nikolaus-Brauch. Benötigen wir den Nikolaus überhaupt? Außerdem verrät Basti, ob er in seinem Cityflitzer bereits die Straßen unsicher macht. anredo hingegen stellt seine eigene Zapfenstreich-Playlist zusammen.

Leere Stiefel vor der Tür, aber immerhin wurden sie nicht geklaut. anredo und BastiMasti sind vom diesjährigen Nikolaus maßlos enttäuscht. Bei #rundfunk17 zerlegen sie das gesamte Brauchtum rund um den Nikolaus in seine Einzelteile. Deutschlands bester Germanistik-Podcast liefert eine einwandfreie Gedichtsanalyse. Das Journalismus-Kollektiv von roundyfounky ist wie immer nah dran am Zahn der Zeit. Frau Dr. Angelika Merkels Zapfenstreich der vergangenen Woche ist selbstverständlich ebenfalls Thema in dieser Folge. Basti und anredo stellen sich jeweils ihre eigenen Playlists für den Zapfenstreich nach ihrer Kanzlerschaft zusammen. Der Musikkorps der Bundeswehr studiert bereits die Performance des „Crazy Frog“ ein. anredo bereitet sich im Gegenzug schon jetzt darauf vor, das Spektakel mit einer merkelhaften Miene der Unlust in Eiseskälte zu genießen. Als werdende Bundeskanzler erlauben sich anredo und Basti, noch einmal kurz auf die Impfpflicht und das sogenannte Böllerverbot zu blicken und ihre professionelle Einschätzung mitzuteilen. Es gibt Neuigkeiten zum Autokauf. Basti hat sich bekanntermaßen einen sogenannten Personenkraftwagen aufschwatzen lassen und war nicht mal fähig, seine persönlichen Daten eigenhändig aufzuschreiben. Das Bastimobil ist allerdings noch nicht im Einsatz. anredo zeigt sich mal wieder fürsorglich und versucht dafür zu sorgen, dass das auch so bleibt. Damit möchte er nicht nur Basti schützen, sondern vor allem andere, sich selbst und sein wertvolles Raumschiff. Mit einer einzigen philosophischen Frage bringt er Basti zum Nachdenken: Fühlt er sich erwachsen genug, um mit einem eigenen Auto am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen? Außerdem war anredo shoppen. Das Kölner Kaltblut hat sich auf die Suche nach Winterklamotten begeben und dafür zum ersten Mal seit Ewigkeiten ein Kaufhaus betreten. Er berichtet von unangenehmen sozialen Interaktionen während seiner ganz persönlichen Stilberatung und kann sich nun endlich als Kartenspielmillionär in die Antarktis absetzen.

Nächste Woche erscheint anredos Kartenspiel „Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten“ – alle Infos findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*.

Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Postkarten, Spotify, Deezer und als RSS-Feed.

*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

229 Episoden