Linke Politik

26:24
 
Teilen
 

Manage episode 302641939 series 1534302
Von Mario Buchinger entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In der Endphase des deutschen Bundestagswahlkampf wird von Konservativen und Neoliberalen Panik vor einer so genannten linken Regierung geschürt. Dabei wird mit viel Unterstellungen und Behauptungen agiert, die sachlich nicht stimmen. Doch was genau bedeutet eigentlich "links" und "rechts" im politischen Kontext? Und warum ist das, was man als "linke Politik" bezeichnet, weit besser als Konservative und Neoliberale behaupten? Weitere Links zum Thema: Die roten Socken sind zurück (Tagesschau.de, August 2021) https://www.tagesschau.de/inland/btw21/rote-socken-101.html Baerbock am häufigsten Ziel von Fake News (Tagesschau.de, September 2021) https://www.tagesschau.de/investigativ/swr/fakenews-bundestagswahl-baerbock-laschet-101.html Rechts-Links-Schema (BPB, 2011) https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-politik/16547/rechts-links-schema Faktencheck: Die Zerstörung vom "Die Nazis waren links"-Bullshit (Volksverpetzer, Juli 2019) https://www.volksverpetzer.de/analyse/nazis-nicht-links/ Warum die Hufeisentheorie nicht zeitgemäß ist (ZDF heute, Februar 2020) https://www.zdf.de/nachrichten/politik/hufeisentheorie-hufeisenschema-rechtsextremismus-afd-linke-thueringen-102.html Kolumne von Mario Buchinger: Der Neoliberalismus ist tot - Es lebe der Neoliberalismus (Forum CSR, September 2021) https://www.forum-csr.net/default.asp?news=16566

191 Episoden