Artwork

Inhalt bereitgestellt von Clemens Schömann-Finck. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Clemens Schömann-Finck oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Börsenausblick: Der neue Charakter von Gold und die neue Rolle des Staates / Tilmann Galler

33:44
 
Teilen
 

Manage episode 386326180 series 3525969
Inhalt bereitgestellt von Clemens Schömann-Finck. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Clemens Schömann-Finck oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Ein ereignisreiches Börsenjahr geht zu Ende. Wie sind die Aussichten für 2024 und vor allem: Wie sind die Aussichten darüber hinaus. Mit Tilmann Galler, Kapitalmarktstratege bei JP Morgan spreche ich über die Themen, die die Märkte in den nächsten Jahren bewegen werden. Und damit willkommen bei „René will Rendite“. Ich bin Clemens 🚀 Einmal wöchentlich Analysen und Einschätzungen zur Börsenlage - hier meinen Newsletter bestellen

Wichtige Stellen

  • 00:00 Zinspolitik der Zentralbanken wird 2024 prägen
  • 02:23 Zinssenkungen müssen keine gute Nachricht für die Märkte sein
  • 03:31 Es droht eine milde Rezession
  • 05:03 Ohne Schmerzen wird es nicht gehen
  • 05:14 Was heißt eine milde Rezession für die Märkte?
  • 10:47 Das große Bild über 2024 hinaus: Der Staat mischt mehr mit
  • 14:39 Anleger müssen sich auf inflationäre und disflationäre Phasen einstellen
  • 19:31 Die Anleihenmärkte sind als Korrektiv zurück, der Staat muss bei seinen Finanzen aufpassen
  • 22:15 Der Staat muss auf Marktversagen reagieren
  • 24:05 Die neue Rolle von Gold
  • 30:57 Die langfristigen Aussichten für den Aktienmarkt sind gut
  continue reading

170 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 386326180 series 3525969
Inhalt bereitgestellt von Clemens Schömann-Finck. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Clemens Schömann-Finck oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Ein ereignisreiches Börsenjahr geht zu Ende. Wie sind die Aussichten für 2024 und vor allem: Wie sind die Aussichten darüber hinaus. Mit Tilmann Galler, Kapitalmarktstratege bei JP Morgan spreche ich über die Themen, die die Märkte in den nächsten Jahren bewegen werden. Und damit willkommen bei „René will Rendite“. Ich bin Clemens 🚀 Einmal wöchentlich Analysen und Einschätzungen zur Börsenlage - hier meinen Newsletter bestellen

Wichtige Stellen

  • 00:00 Zinspolitik der Zentralbanken wird 2024 prägen
  • 02:23 Zinssenkungen müssen keine gute Nachricht für die Märkte sein
  • 03:31 Es droht eine milde Rezession
  • 05:03 Ohne Schmerzen wird es nicht gehen
  • 05:14 Was heißt eine milde Rezession für die Märkte?
  • 10:47 Das große Bild über 2024 hinaus: Der Staat mischt mehr mit
  • 14:39 Anleger müssen sich auf inflationäre und disflationäre Phasen einstellen
  • 19:31 Die Anleihenmärkte sind als Korrektiv zurück, der Staat muss bei seinen Finanzen aufpassen
  • 22:15 Der Staat muss auf Marktversagen reagieren
  • 24:05 Die neue Rolle von Gold
  • 30:57 Die langfristigen Aussichten für den Aktienmarkt sind gut
  continue reading

170 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung