Collien Ulmen-Fernandes – „Mit 19 habe ich in die erste Immobilie investiert“

41:24
 
Teilen
 

Manage episode 289189093 series 2905934
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Collien Ulmen-Fernandes hatte einen einzigen Job, der nichts mit Film und Fernsehen zu tun hatte: Sie hat Briefmarken geklebt im Blümchen-Fanclub. Wie sich ihr Leben und Beruf mit Corona verändert haben, wie viel Geld sie durch Instagram-Werbung verdienen könnte und warum sie in Immobilien investiert – darüber spricht sie mit Nina Sonnenberg.
[00:18] Begrüßung [01:54] Collien Ulmen-Fernandes in einer Minute [03:10] Corona-Leben [07:25] Die Branche zur Corona-Zeit [09:12] Das erste Geld als Kindermodel [11:15] Teure Klamotten [13:18] Kindheit in Indien [15:06] Geld anlegen [16:13] Immobilien [19:12] Vertragsverhandlungen [20:23] Instagram-Werbung? [23:29] Werbepartner-Ausschluss? [26:27] Schubladen in Fernsehbranche [28:53] Wendepunkt in Karriere [32:08] Mutter-Rolle in Branche [35:56] Wahrnehmung von schwangeren Frauen [39:14] Portemonnaie
>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/reden-ist-geld-collien-ulmen-fernandes

25 Episoden