#067 Atemtechniken – ein nützliches Tool im Alltag? Mit Atemexperte & Neurowissenschaftler Dr. Matthias Wittfoth

53:01
 
Teilen
 

Manage episode 334896548 series 2707014
Von Jonas Höhn | Gründer detoxRebels und Host Rebellisch gesund, Jonas Höhn | Gründer detoxRebels, and Host Rebellisch gesund entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
#067 Atemtechniken – ein nützliches Tool im Alltag? Mit Atemexperte & Neurowissenschaftler Dr. Matthias Wittffoth

Ja, es gibt diese schlechten Tage. An denen reicht atmen völlig aus. Alle können es, jeder tut es, viele machen es aber falsch. Oder zumindest nicht ganz so gut, wie es möglich wäre. Denn unser Atem hat nicht nur eine Überlebensaufgabe, sondern kann beim bewussten Einsatz auch ein nützliches Tool sein, um unsere Emotionen, unser Wohlbefinden, unser Stressgefühl und weitere körperliche Prozesse positiv zu beeinflussen. Es lohnt sich also genauer hinzuschauen.

Und genau das machen wir mit dem heutigen Gast, Dr. Matthias Wittfoth. Matthias ist Neurowissenschaftler, Psychologe, Experte für Atemtechnik und seit 5 Jahren deutscher Top-Instructor der Wim Hof Methode.

In der heutigen Podcastfolge erfährst du, wie wir unseren Atem nutzen können, um unsere Emotionen zu beeinflussen und Ängste aufzulösen, welche gesundheitlichen Vorteile die Nasenatmung gegenüber der Mundatmung hat, wie du durch Atemtechnik deine Entspannung und Schlafqualität verbessern kannst und weitere spannende Forschungs-Erkenntnisse rund um die positive Wirkung unserer Ein- und Ausatmung. Zum Ende des Gesprächs sprechen wir auch noch über die Wirkung der wohl bekanntesten Atemtechnik, die Wim-Hof-Methode.

Shownotes:

72 Episoden