RZ062 Albert Einstein

1:47:47
 
Teilen
 

Manage episode 176270550 series 1414954
Von Tim Pritlove and Metaebene Personal Media - Tim Pritlove entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Allgemeine Relativitätstheorie und die gesellschaftliche Verantwortung der Wissenschaft

Albert Einsteins Werk ist fester Bestandteil des wissenschaftlichen Erbes des 20. Jahrhundert und die von ihm entwickelte Allgemeine Relativitätstheorie auch im 21. Jahrhundert die bestimmende Basis unserer Sicht der Welt und des Universums. Sein Leben ist aber auch geprägt von einer verantwortlichen, grunddemokratischen und politisch engagierten Einstellung gegenüber der Gesellschaft.

Dauer: 1 Stunde 47 Minuten
Aufnahme: 07.04.2016

Jürgen Renn
Jürgen Renn
Ich spreche mit dem Wissenschaftshistoriker und Direktor am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin (MPIWG) Jürgen Renn, der sich schon früh in seiner Karriere mit dem Werk Albert Einsteins befasst hat und dieses in der Folge nachhaltig erforscht hat.

Glossar

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Begrüßung (00:00:45)

3. Wissenschaftsgeschichte (00:02:02)

4. Persönlicher Hintergrund (00:18:39)

5. Wissenschaft der Jahrhundertwende (00:20:32)

6. Der Blick auf die Welt und der Technikoptimismus (00:31:57)

7. Spezielle Relativitätstheorie (00:41:45)

8. Schwerkraft und die Allgemeine Relativitätstheorie (00:49:14)

9. Beweis der Allgemeinen Relativitätstheorie (01:07:59)

10. Bestand der Allgemeinen Relativitätstheorie (01:19:21)

11. Raumzeit (01:27:21)

12. Einstein und die Quantentheorie (01:30:35)

13. Einstein, die Bombe und die Weltpolitik (01:35:36)

14. Ausklang (01:46:48)

93 Episoden