SPEZI - Warum ein rechtliches Fuckup im Lizenzvertrag die Konkurrenz bekannter machte als das Original & warum Markenschutz für Startups so wichtig ist mit Sebastian Priller, CEO der Brauerei Riegele

47:06
 
Teilen
 

Manage episode 308184776 series 2613081
Von Madeleine Heuts, Gründerin and Madeleine Heuts entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Kennst du das Cola-Mischgetränk Spezi?

Sehr Wahrscheinlich! Aber wusstest du, dass die echte und originale Spezi in der 28 Braugeneration von einem Familienunternehmen, nämlich der Brauerei Riegele stammt?

Diese Woche ist nämlich Sebastian Priller, der Geschäftsführer der Brauerei Riegele bei RAKETENSTART-Gründerin Madeleine Heuts im Podcast zu Gast. Und hinter dieser Marke steht eine richtig lange Historie.

Aber wie kommt es, dass du vielleicht zuerst an eine ganz andere Spezi, zum Beispiel an die Paulaner Spezi gedacht hast? Hintergrund ist ein Legal Fuckup der Brauerei Riegele bei der Lizenzierung ihrer Marke, das schon Jahrzehnte zurück liegt und bis heute fortwirkt!

In dieser Folge wird Sebastian dir erklären, warum es für deine Marke so wichtig ist, sie zu schützen und deshalb bei Lizenzverträgen ganz genau zu definieren, wie lange die Lizenz gelten soll und was die Bedingungen für die Nutzung sind!

Außerdem sprechen Madeleine und Sebastian über

  • die Erfindung und Geschichte der Spezi
  • Warum Markenschutz und der langfristige Blick bei Lizenzverträgen so wichtig sind
  • Wie es ist, die Unternehmensnachfolge in der Familie anzutreten
  • Warum Gründer gezielt auch nach Juristen als Business Angels suchen sollten

Mehr über Sebastian und Spezi erfährst du hier.

Möchtest du noch mehr rechtliches Wissen, Tools und den richtigen Anwalt finden, die dich bei deinen rechtlichen Herausforderungen unterstützen? Dann bist du bei RAKETENSTART mit deiner eigenen digitalen Rechtsabteilung genau richtig. Jetzt über www.raketenstart.de anmelden!

Mehr Infos und Inhalte zu RAKETENSTART findest du auch auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiere uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de.

93 Episoden