Gute Städter, böse Bauern? - Umweltschutz, Artensterben und der Graben zwischen Stadt und Land

53:30
 
Teilen
 

Manage episode 306781688 series 1833443
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Landwirtschaft ist für das Artensterben verantwortlich, sagen die Städter. Die aus der Stadt haben keine Ahnung, sagen die Bauern. Zur ARD Themenwoche Stadt. Land. Wandel untersucht das radioFeature den Graben zwischen Stadt und Land. Denn dahinter steht eine ganz andere Frage: Wie wollen wir leben und wirtschaften?

Dieses radioFeature lief im Mai 2021 das erste Mal. Jetzt senden wir es im Rahmen der ARD Themenwoche "Stadt.Land.Wandel - Wo ist die Zukunft zu Hause?", die vom 7. bis 13 November 2021 läuft. Mehr Infos unter: http://bayern2.de/themenwoche

300 Episoden