Gras als Medizin - Wie Deutschland in die Cannabis-Zukunft stolpert

53:24
 
Teilen
 

Manage episode 290136386 series 1833443
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

2020 sollte in Deutschland zum ersten Mal medizinisches Cannabis geerntet werden. Doch erst in den nächsten Monaten ist es wohl soweit. Seit der Einführung von Cannabis in der Medizin gab es immer wieder Pannen. Patienten leiden bis heute darunter.

In unserem radioFeature von 2019 geht es um den holprigen Start von Cannabis als Medizin in Deutschland. Viele Probleme bestehen auch heute noch.

Die erste Ernte von in Deutschland angebauten Gras hat immer noch nicht stattgefunden. In den nächsten Monaten soll es laut Bundesinstitut für Arzneimittel soweit sein.

Die Studienlage verbessert sich mit der Zeit etwas. Wer richtig tief einsteigen will, kann sich die "Zwischenergebnisse der Cannabisbegleiterhebung" geben:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7932947/

Hendrik Knopp der umtriebige Cannabis-Unternehmer arbeitet übrigens nicht mehr für das Cannabis-Unternehmen, für das er im Feature spricht.

240 Episoden