#117– Podcast Triathlongelaber: Verschwörungstheorien

47:11
 
Teilen
 

Manage episode 294720365 series 1679160
Von Pushing Limits entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wir sprechen über die kurzfristige Absage des Münster Triathlons und fischen bei der Suche nach Gründen im Trüben – genau wie der Rest der Triathlonszene. Außerdem widmen wir uns einer wertfreien Charakterisierung von Challenge und Ironman und müssen gestehen, dass wir mächtig von Sebastian Kienle geinfluenced wurden. Obendrein hat Staggi spontan noch ein paar Community-Fragen eingesammelt, wovon wir einen Teil abarbeiten – müssen wir nächste Woche aber nochmal ran! Viel Spaß beim reinhören und schönes Wochenende wünscht: das Triathlongelaber.

  • Anzeige: Diese Podcast-Episode wird präsentiert von Athletic Greens. Ist Athletic Greens aus ernährungsphysiologischer Sicht das vollständigste Nahrungsergänzungsmittel der Welt? Das war jedenfalls das Ziel des Entwicklungsteams um Chris Ashenden, Ärzte, Heilpraktiker und Ernährungswissenschaftler. Alles was Triathleten über Athletic Greens wissen sollten, findest du bereits bei uns im Blog! Wenn du es selbst ausprobieren willst, dann sichere dir unter athleticgreens.com/pushinglimits zusätzlich einen kostenlosen Jahresvorrat Vitamin D5 und fünf praktische Travel Packs!

Hier kannst du den Triathlongelaber Podcast hören:

Darüber sprechen wir im Podcast:

  1. Absage in Münster: Warum will man den Triathlon nicht?
  2. Challenge und Ironman: Zwei unterschiedliche Geschäftsmodelle
  3. Community-Fragen: Was ihr von uns wissen wollt, Teil 1

Weiterführende Links:

Der Beitrag #117– Podcast Triathlongelaber: Verschwörungstheorien erschien zuerst auf Pushing Limits.

241 Episoden