#80 Wie das Internet die Sexualität der Jugendlichen beeinflusst

16:05
 
Teilen
 

Manage episode 256488452 series 2438624
Von Kira Liebmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Podcastfolge möchte ich dir meine Gedanken zum Thema "Wie das Internet die Sexualität der Jugendlichen beeinflusst" mitteilen. Zugegeben, dass ist ein heikles Thema, aber so unfassbar wichtig, weil die Teenager nur einen Mausklick von verstörenden und realitätsfernen Inhalten sind.

Früher oder später wird sich dein Kind auch mit Sex beschäftigen. Das ist gut so und gehört zum Erwachsenwerden dazu. Nur solltest du wissen, dass pornografische Seiten im Internet leicht zu finden sind. Das diese Bilder und Filmchen nichts mit einer natürlichen und lustvollen Sexualität zu tun hat wissen Teenager nicht und genau da liegt die Gefahr!

Es geht nicht darum, Seiten, wie Youporn & Co, zu verbieten. Das wird vermutlich auch nicht funktionieren… Wie das nun so ist, wenn Verbote ausgesprochen werden! Hier geht es darum, das Thema Sexualität und Aufklärung so sensibel und authentisch zu kommunizieren, sodass dein Kind nicht mit einer komplett falschen Fantasie in ihre erste körperliche Beziehung startet. Hier sind Eltern, Schulen und Lehrer gefragt, Jugendlichen zu vermitteln, wie Sexualität wirklich stattfindet und dies funktioniert nur, wenn du mit deinem Teenager eine Vertrauensbasis hast.

Höre unbedingt in dieser Podcastfolge, wie pornografische Inhalte die Sexualität von Jugendlichen beeinflussen wird und wie du achtsam und respektvoll mit deinem Kind darüber sprichst.


Am besten abonniere den Podcast, dann verpasst du keine Folgen mehr.

Itunes: https://apple.co/2DBQ7nt

Spotify: https://spoti.fi/2R2kNlJ


Du möchtest ein Gespräch mit mir führen und dir Rat zu deiner Familie holen?

Hier kannst du dir ein 30-minütiges, kostenfreies Erstgespräch buchen


Lass uns auf Facebook in Kontakt treten. Wenn du regelmäßig Informationen, Videos, Tipps und Hilfe haben möchtest, komm in die Gruppe Pubertät-Überlebens-Camp.

98 Episoden