21. Das Versagen der deutschen Tabakpolitik mit Julian von SSDP

57:27
 
Teilen
 

Manage episode 290604183 series 2802768
Von Stefanie Bötsch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Aufmerksamkeit der öffentlichen Debatte zur Drogenpolitik widmet sich meist nur den illegalisierten Substanzen. Doch wie schlägt sich Deutschland eigentlich in der Regulation der legalen Substanzen?

Diesem Thema widme ich mich heute gemeinsam mit Julian. Er hat sich im Zuge seines Masterstudiums intensiv mit dem Thema beschäftigt und setzt sich im Rahmen seines Engagements bei Students for Sensible Drug Policy (SSDP) gemeinsam mit der Initiative #mybrainmychoice für einen neuen Diskurs über Nichtraucher:innenschutz in der Berliner Clubkultur ein.

Julian wird uns in dieser Folge die Abgründe der Tabakindustrie aufzeigen und wie die Tabakpolitik nicht dagegen ankommt bzw. auch nicht wirklich dagegen ankommen will. Freut euch auf krasse Aha-Erlebnisse und Skandale über die man nur ungläubig den Kopf schütteln kann.

Den Artikel zum Thema Nichtraucher:innenschutz findet ihr unter folgendem Link: https://mybrainmychoice.de/nichtraucherschutz

_____________________________________
Instagram:
https://www.instagram.com/psychoaktiv.podcast/

Twitter:
https://twitter.com/psychoaktivcast

Facebook:
https://www.facebook.com/psychoaktiv.podcast

27 Episoden