Zigarette, Shisha, E-Zigarette - was ist schädlicher? (Jetzt mit Rauchen aufhören!)

3:40
 
Teilen
 

Manage episode 284522844 series 1402282
Von Premium Life entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
itunes pic
Endlich Nichtraucher von Allen Carr hier kostenlos herunterladen: ► https://amzn.to/2AHPSIz ZIGARETTE VS SISHA, ZIGARETTE VS E-ZIGARETTE - WAS IST SCHÄDLICHER? Du willst mit Rauchen aufhören und brauchst die richtigen Rauchen aufhören Tipps? Du fragst Dich selbst schon was ist eigentlich schädlicher wenn es ums Rauchen geht? Zigarette vs E Zigarette, Zigarette vs Shisha, ist Sisha rauchen schädlicher als Zigaretten oder Zigarre rauchen? In diesem Video bekommst Du die Antwort was am schändlichsten und gefährlichsten für deinen Körper ist. Wir wollen nicht zu viel verraten was nun das schändlichste ist ob Zigarette, Kippe, E-Zigarette aber die Studie aus diesem Video wird Dich ziemlich überraschen. Fazit ist Du solltest schnellstmöglich mit dem Rauchen aufhören. Und wie Du noch heute mit dem Rauchen aufhören kannst, erfährst Du im Buch „Endlich Nichtraucher von Allen Carr. Und dieses Buch kannst Du dir mit deinem Amazon-Account hier völlig kostenlos für 0 € herunterladen: ► https://amzn.to/2AHPSIz Du weißt wahrscheinlich selbst, dass alles schädlich ist und falls Du überlegst endlich mit dem Rauchen aufzuhören, so kann ich Dir nur das Hörbuch „Endlich Nichtraucher“ empfehlen was nicht nur mich an einem Tag dazu gebracht hat mit dem Rauchen aufzuhören, sondern auch vielen meiner Freunden geholfen hat das Rauchen zu beenden. Und das Beste ist, Du kannst Dir das Hörbuch über den Link unten in der Beschreibung völlig kostenlos bei Audible mit deinem Amazon Account herunterladen. Also lade es dir gratis in der Beschreibung herunter und höre noch heute mit dem Rauchen auf. Doch was ist nun am schädlichsten? Shisha, Kippe oder E-Zigarette? Wasserpfeifen und E-Zigaretten werden oft verharmlost. Aber sind sie wirklich weniger ungesund als normale Kippen? Mediziner haben jetzt erstmals die gesundheitlichen Folgen aller drei verglichen. Dazu werteten Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz mehrere bereits vorhandene Raucher-Studien aus. Gegenstand der Untersuchung war, wie die verschiedenen Raucharten auf Zellen in den Blutgefäßen wirken, welche Chemikalien beim Rauchen frei werden und welche Krankheiten entstehen können, Die Ergebnisse: ► Verglichen mit Nichtrauchern erhöhen Zigaretten das Risiko, eine Chronisch Lungenerkrankung zu bekommen, wahrscheinlich um 704 Prozent, bei Shishas sehr wahrscheinlich um 218 Prozent und bei E-Zigaretten wahrscheinlich um 194 Prozent. ► Zigaretten erhöhen zudem das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken um sehr wahrscheinlich 1210 Prozent, Shishas um 122 Prozent. Bei E-Zigaretten reichte die Studienlage nicht aus, um belastbare Aussagen zu treffen. ► Rauchen gilt auch als ursächlich für Arterienverstopfungen, die Herzprobleme und Schlaganfälle zur Folge haben können. Im Vergleich zu Nichtrauchern, stieg bei Zigarettenrauchern das Risiko bei mittlerer Wahrscheinlichkeit um 10 Prozent, bei Shisha-Konsum um 9 Prozent und bei E-Zigaretten um 7 Prozent. Zusammengenommen bestehe laut der Mainzer Mediziner kein Zweifel daran, dass Tabakzigarettenrauch schwerwiegende kardiovaskuläre Nebenwirkungen hat. ► Laut Studie wirke es zwar, als wäre der E-Zigaretten-Dampf weniger giftig als Tabakrauch. Aber: In einer früheren Studie untersuchten die Mainzer Wissenschaftler bereits die gesundheitlichen Folgen von E-Zigaretten und stellten fest, dass Acrolein aus E-Zigaretten-Dampf über die NOX-2-Aktivierung zu schädlichen Folgen in Blutgefäßen einschließlich denen in Lunge und Gehirn führt. Bei einer Daueranwendung von E-Zigaretten seien Organschäden sehr wahrscheinlich. Sie seien aufgrund der geringeren Konzentration von Schadstoffen im Dampf sicher weniger schädlich als normale Zigaretten, erwiesen sich jedoch mehr und mehr als Einstiegsdroge für künftige Raucher. ► Und: Das Rauchen von Wasserpfeifen ist ebenso schädlich wie normaler Zigarettenkonsum und kann daher nicht als gesunde Alternative angesehen werden. Auch Shisha-Rauch hat signifikante kardiovaskuläre Nebenwirkungen. Laut der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist jeder Tabakrauch ein Giftgemisch, egal ob aus der Zigarette oder der Wasserpfeife. Auch wenn sich beides nur sehr schwer vergleichen lässt: Eine Wasserpfeife wird mit 5 bis 10g Tabak gefüllt, eine Zigarette enthält nur etwa 0,7 g Tabak. An einer Zigarette wird etwa achtmal gezogen, an einer Wasserpfeife zwischen 100 und 200 Mal. Wer täglich Wasserpfeife raucht, habe in etwa genauso viel Nikotinabbauprodukte im Körper wie jemand, der zehn Zigaretten geraucht hat. PREMIUM LIFE – MEHR DATES, MEHR FRAUEN, MEHR LEBEN Lebe das Leben, wovon Du immer geträumt hast! Mit unserem einzigartigen GIRLS! Programm zu mehr Dates, mehr Frauen, mehr Spaß und einem großartigen Lebensgefühl. In 9 Schritten ganz automatisch mehr Frauen in Dein Leben ziehen. Im Online Dating, Nachtleben & Alltag. Jederzeit & überall. Jetzt starten und es selbst erleben: ► https://www.premiumlife.tv/girls/

274 Episoden