Warum wir uns mehr mit unseren Schwächen statt Stärken beschäftigen

10:50
 
Teilen
 

Manage episode 229562958 series 2400769
Von Christina Jacquat entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Entscheide dich für deinen Fokus!

Warum wir uns mehr mit unseren Schwächen statt Stärken beschäftigen

Wenn du mir schon eine Weile folgst, dann weisst du: Der Fokus auf Stärken und Ressourcen ist mir enorm wichtig. Dabei möchte ich die Schwächen keineswegs ausblenden oder einfach positives Denken betreiben und die Welt ein wenig schönreden. Das würde zu kurzgreifen. Die Stärken und Ressourcen sind mir deshalb so wichtig, weil sie eine immense Kraftquelle sind, die wir viel zu wenig beachten und benutzen. In dieser Folge geht es um die wichtige Frage, warum wir unsere Schwächen viel mehr im Blickfeld haben als unsere Stärken. Und warum das ungünstig und hinderlich ist.

Wichtige Entdeckungen

• Fähigkeiten und Stärken brauchen unsere Aufmerksamkeit.

• In manchen Schwächen ist in Wahrheit eine Stärke verborgen. Wir setzen sie nur falsch ein.

• Wir müssen etwas Aufwand betreiben, um an unsere echten Stärken heranzukommen. Wie das genau geht, haben wir nicht gelernt.

«Schwächen tragen uns nicht in schwierigen Situationen. Kraft geben uns nur unsere Stärken.» Christina

WORKSHOP: Zeit für deine Stärken!

Im April veranstalte ich einen Live-Workshop in Basel zum Thema «Potenzial-Kick – Zeit für deine Stärken». Der Workshop ist genau richtig für dich, wenn du

 deine Stärken, Fähigkeiten und Talente suchst?

 gerade an deinem Können und deiner Expertise zweifelst?

 einen Motivationsschub für deine Träume und Ziele brauchst?

 eine Sehnsucht in dir spürst, dass da noch mehr sein muss?

Hol dir spannende Impulse, konkrete Tipps und inspirierende Anregungen rund um dein persönliches Potenzial. Wir beschäftigen uns mit deinen Stärken, Leidenschaften, unbewussten Motiven und deinen Potenzialperlen. Ein bunter und heiterer Einführungsabend für Neugierige.

Meine Vision ist es, dass alle Menschen ihren persönlichen Ort des Funkelns und Leuchtens finden. Und dort die Kraft ihres Potenzials, ihrer Stärken und Fähigkeiten nutzen. Warum? Weil es tief berührt und eine unglaubliche Kraft darin liegt.

Donnerstag, 11. April 2019 von 18.00 bis 21.00 Uhr Nike Coworking, Steinenvorstadt 24, 4051 Basel

CHF 95.- pro Person Platzanzahl begrenzt

Leitung und Anmeldung

Christina Jacquat, Coach, Potenzial-Expertin und Craniosacral Therapeutin, Inhaberin der Firma jacom und Begründerin des Labels „Potenzialforscher“.

Anmeldung gerne per E-Mail info@potenzialforscher.ch

64 Episoden