Volker Lipp zur Ethikrat-Absage von Sonderrechten für Geimpfte: "Wir sind in einer Zwischenphase"

6:01
 
Teilen
 

Manage episode 284161090 series 93342
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wegen „der noch nicht verlässlich abschätzbaren Infektiosität“ der Geimpften könne es „keine individuelle Rücknahme staatlicher Freiheitsbeschränkungen“ geben – so der Wortlaut der vierseitigen Ad-hoc-Empfehlung, die die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen veröffentlicht haben. Im Gespräch mit SWR2 am Morgen begründet der stellvertretende Vorsitzende des Ethikrates, Professor Volker Lipp dies so: „Wir sind in einer Zwischenphase, in der nicht alle geimpft sind, die gerne geimpft werden möchten“.

1935 Episoden