California Streaming: iPhone 13, kann das was? – S7M #54

 
Teilen
 

Manage episode 302988754 series 1077786
Von redaktion@macnotes.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
iPhone 13 und 13 mini in der Farbe Polarstern

Im Anschluss an Apples California Streaming Event wollte ich meine Meinung zu Apples neuen Produktvorstellungen zusammenfassen. Mit dem iPhone 13 tue ich mich schwer. Es ist nett, aber reicht das, um mich oder andere davon zu überzeugen, es in diesem Jahr zu kaufen? Das erfahrt Ihr in dieser Episode von Sajonaras 7 Minuten.

Die ersten Benchmarks gab es relativ zeitnah nach dem Event. Das iPhone 13 ist etwas schneller als der Vorgänger und die Batterie hält länger. Zusammen mit iOS 15 gibt es vor allem für Filmemacher die Möglichkeit, coole Tiefenschärfeeffekte zu nutzen.

Absurde Akkulaufzeit?

Warum nenne ich gerade die Batterielaufzeit absurd? Weil das iPhone 13 so viele Stunden Audio wiedergeben kann, das nicht ein einziges von Apples Kopfhörermodellen diese ebenfalls unterstützt. Wieso das absurd ist, erkläre ich im Podcast. Aber Apple hat diese Beurteilung selbst heraufbeschworen.

In jedem Fall findet Ihr unseren Podcast auf iTunes, Spotify und auch in Googles Podcast-Verzeichnis. Dort könnt Ihr ihn abonnieren, wenn Ihr mögt.

Damit zeichnen wir unseren Podcast auf:

Wer Lust hat, selbst auch einen Podcast aufzuzeichnen, dem wollen wir einen Blick auf unser Zubehör geben. Neben Apples GarageBand nutzen wir noch ein wenig Hardware, um unseren Podcast aufzuzeichnen. Wer sich selbst für die Podcast-Produktion interessiert, für den ist womöglich folgende Übersicht interessant:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Der Beitrag California Streaming: iPhone 13, kann das was? – S7M #54 erschien zuerst auf Macnotes.de.

63 Episoden