So updatest und schützt du deine WordPress-Websites

29:15
 
Teilen
 

Manage episode 223089452 series 2428237
Von André Goldmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In dieser Episode erfährst du, warum es sinnvoll ist dir über die Updates deines Content-Management-Systems Gedanken zu machen und wie du die Sicherheit deiner Website optimierst.

Alle 14 Tage neu: Im Podcast für gute Websites gibt dir André Goldmann frische Impulse für mehr Usability, messbare Erfolge und digitale Sichtbarkeit. Jetzt abonnieren und keine Folge mehr verpassen.

  • Hast du schon mal daran gedacht, die Updates deiner Plugins erst einmal zu testen bevor du sie auf deiner Live-Website integrierst?
  • Erfahre in dieser Episode wie du einen sinnvollen Workflow für deine Updates erarbeiten kannst und welche Plugins André dir zur Absicherung deiner WordPress-Website besonders ans Herz legt
  • Mit dem Migrate DB Pro WordPress-Plugin kannst du im Handumdrehen den bestehenden Datenbank-Inhalt in die Testumgebung kopieren, um dort gezielt Neuerungen zu testen: https://deliciousbrains.com/wp-migrate-db-pro/
  • Als sinnvoller Hoster hat sich der deutsche Anbieter Raidboxes herausgestellt, der diese Funktion bereits integriert hat: In der angebotenen Testumgebung können risikofrei Updates durchgeführt und Inhalte angepasst werden. Wenn du mit dem Outcome zufrieden bist, können die Daten einfach wieder auf die Live-Website geschoben werden: https://raidboxes.de/
  • Neben dem Testing solltest du auch die Prophylaxe nicht aus den Augen verlieren: André empfiehlt dir deshalb BackupBuddy und iThemes Security Pro, um problematischen Szenarien zu vermeiden und deine WordPress-Website stabil zu halten. https://ithemes.com/purchase/backupbuddy/ , https://ithemes.com/security/
  • Den letzten Schliff bringt dir WP Security Audit Log: Dieses Plugin gibt dir einen Überblick über alle Änderungen die User auf deiner WordPress vornehmen und lässt dich folglich auch aufmerksam werden, falls die Gefahr eines Datenlecks besteht: https://www.wpsecurityauditlog.com/

Nun viel Spaß beim Zuhören und Absichern deiner Website. Wie immer gilt, deine Fragen und Anregungen kannst du André gerne via podcast@gutewebsites.de oder auf Twitter mit seinem Handle @gutewebsites kontaktieren.

40 Episoden