Folge 21: Ein grünes Kohle-Comeback und 500 Milliarden Liter Wasser

44:11
 
Teilen
 

Manage episode 332270927 series 3311740
Von Studio Bummens & K2H, Studio Bummens, and K2H entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Robert Habeck holt die Kohle zurück: Droht die “Zeitenwende” jetzt endgültig in die falsche Richtung zu kippen? Die Spiegel-Haupstadtjournalistin Valerie Höhne erklärt, welche Strategie der grüne Klimaminister dem konsequenten Klimaschutz aktuell vorzieht. Unternehmer David Wortmann verrät, welche politische Gruppe in Energiefragen gerade “Primetime” hat und wie sich das auf unsere Klimaziele auswirkt. Matthias Riegel, ehemaliger Kommunikationsberater der Grünen, sagt, was das berühmte Bild von Merkel und Obama auf dem G7-Gipfel in Bayern mit dem heutigen Vorschlag eines Klimaclubs zutun hat. Und Klimaaktivist Linus Steinmetz verblüfft uns mit der größten Maßnahme zum Wassersparen.

Falls ihr mehr wissen wollt:

Correctiv-Recherche zu Konflikten um Trinkwasser https://correctiv.org/aktuelles/klimawandel/2022/06/14/klimawandel-konflikt-um-wasser-in-deutschland/

Interview: “1,5 Grad schaffen wir nur noch mit einer Vollbremsung” https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-06/klimaschutz-1-5-grad-ziel-bundesregierung-wolfgang-lucht-interview/komplettansicht

Wegen Kohle-Comeback: Fridays for Future geht auf Habeck los https://www.zdf.de/nachrichten/politik/fridays-for-future-habeck-kohle-100.html

Appell der Leopoldina an die G7-Staaten https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/vor-dem-g7-gipfel-nationale-akademie-der-wissenschaften-leopoldina-fordert-unverzuegliches-handeln-der-bundesregierung-fuer-mehr-klimaschutz-a-ccbed627-786d-49e4-8f13-c331d170fa4a

Kampagne der Bundesregierung zum Energiesparen https://www.energiewechsel.de/

25 Episoden