69: Drei Tipps, um leichter "Nein" zu sagen

14:08
 
Teilen
 

Manage episode 326000638 series 3010462
Von Veronika Jakl entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ein "nein" zu einer Anfrage ist auch immer ein "ja" zu anderen Prioritäten. Und diese sollten wir alle bewusst setzen!

Wie gut können Sie "nein" sagen? Schaffen Sie es immer dann "nein" zu sagen, wenn Sie es sich denken? Ich habe mir da lange Zeit seeehr schwer getan. Es war ein bitterer Lernprozess, aber jetzt geht's leichter. Ich habe meine Tricks gefunden, um im richtigen Moment "nein" zu sagen.


Melden Sie sich gerne HIER für den kostenlosen Mini-Kurs zum erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit an.


Viele Leute wollen selbständig sein, damit sie frei sind und diese Freiheit ausleben können. Aber wenn sie dann selbstständig sind, kommen sie drauf, dass sie immer noch abhängig sind, nämlich von den KundInnen: Das heißt, man hat nicht eine Führungskraft sondern viele Führungskräfte. Und jede/r glaubt, er oder sie ist am wichtigsten.

Deshalb ist es so extrem wichtig „nein“ sagen zu lernen. Zu allen Dingen, die nicht unbedingt notwendig sind. Beispielsweise:

  • KundInnen oder Projekte, die nicht perfekt zu Ihnen passen.
  • Kooperationsanfragen von Leuten, die Sie nicht gut kennen.
  • Projekte, wenn Ihr Kalender ohnehin schon übervoll ist.

Es ist ein Irrglaube, dass KundInnen immer Könige und Königinnen sein müssen. Eine eingeschränkte Verfügbarkeit ist vollkommen normal in unserem Business. Das zeugt ja auch von guter Arbeit, wenn wir gut gebucht sind.

Wie kann man nun also „nein“ sagen lernen?

3 Tipps:

  • Kalender fix einteilen
  • Standardsätze zurechtlegen
  • Assistenz nehmen, die Absagen schreibt

Weitere Empfehlungen:

Episode 4: Arbeitsgestaltung ist nicht nur für KundInnen

Kurs: Nein sagen (lernen) (Online-Akademie „Pioniere der Prävention“)

Wenn Sie jemanden kennen, für die/den der Podcast wertvoll sein könnte, dann freue ich mich über eine Weiterempfehlung!

Und für alle, die mehr lernen wollen, wie sie sich selbst organisieren und ihre eigene Arbeit bewusst gestalten: www.PioniereDerPraevention.com – Online-Akademie. Der Mitgliederbereich ist vollgepackt mit Videokursen, Webinaren und einem Forum rund um die Beratung, den Erfolg und das Projektmanagement in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.


Feedback und Fragen an Veronika Jakl: office@pionierederpraevention.com

Veronika Jakl auf LinkedIn: www.linkedin.com/in/veronika-jakl/

Hier geht es zur Online-Akademie „Pioniere der Prävention“: www.PioniereDerPraevention.com

Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, dann freue ich mich über eine Rezension in Ihrer PodcastApp oder direktes Feedback unter office@pionierederpraevention.com

Beste Grüße!

112 Episoden