Alles was du über artgerechte Pferdefütterung wissen musst

14:41
 
Teilen
 

Manage episode 289873145 series 2519515
Von Petra Haubner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Von H wie Heu bis M wie Mineralfutter

Du willst mal wieder Futter bestellen, weißt aber nicht welches gut für dein Pferd ist? Oder du bist im Reitbedarf und da lachen dich verschiedenste Futterpackungen an und jede verspricht etwas anderes? Außerdem hast du 1000 Fragen in deinem Kopf: Wie geht zu Beginn der Sommersaison das Anweiden richtig? Welche Kräuter braucht dein Pferd? Braucht jedes Pferd Mineralfutter? Gehört Brot ins Pferd? Darf ich Karotten und Äpfel füttern?

In vielen Ställen sieht Fütterung wie folgt aus: Eine Raufe Heu in die Box, dazu eine Schippe Getreide und ein bisschen ÖL fürs Fell und den Glanz. Wenn man aber weiß, dass Pferde zu Magengeschwüren neigen, wenn sie nicht permanent kleine Mengen fressen und vor allem Raufutter für ihre komplizierte Magenanatomie brauchen, scheint das nicht der richtige Weg zu sein.

Die wichtigsten Facts:

  1. Viel Heu
  2. Unterstützend gibst du Samen, Kräuter und Rinden - individuell angepasst auf dein Pferd
  3. Möglichst Getreidefrei
  4. Definitiv ohne Zucker, Melasse und Co
  5. Mineralfutter nur auf Bedarf - wie das geht? Erfährst du im Podcast :-)

Und überlege dir immer, wenn du etwas füttern willst: Warum gebe ich genau das? Was steckt da drin und wie wirken die einzelnen Futterbestandteile im Pferd? Braucht mein Pferd das wirklich?

Hier noch die versprochenen Links:

https://www.pferdefluesterei.de/die-5-groessten-irrtuemer-der-pferdefuetterung/

https://www.pferdefluesterei.de/futterberatung-pferd/

Willst du noch mehr Liebe mit deinem Pferd? Eine schönere Beziehung und schnelle, gut umsetzbare Tipps? Dann schnapp dir meinen Onlinekurs LOVE - 4 simple aber effektive Strategien für eine schönere Beziehung zu deinem Pferd

—> JA, ich will mein Pferd besser verstehen und eine schönere Verbindung (LINK: https://www.pferdefluesterei.de/love)

Für deine Inspiration 9 Zitate mitgeben, die alle von Buddha stammen sollen, die du alle ausnahmslos auf dein Pferdetraining übertragen kannst:

  1. Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.
  2. Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von derZukunft. Konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment.
  3. Lerne loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück.
  4. Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.
  5. Gib es auf zu gewinnen – und finde das Glück.
  6. Jeder Tag ist ein guter Tag.
  7. Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.
  8. Gut zu reisen ist besser als anzukommen.
  9. Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an.

Was ich dir unbedingt noch sagen wollte: SO SCHÖN, dass DU DA BIST und zusammen mit uns den Pferdefreundlichen, Fairen und Feinen Weg gehen möchtest. Allein dafür feiere und liebe ich dich. Weil wir wollen, dass du happy bist und dass dein Pferd happy ist.

Möchtest du noch mehr Pferdeflüsterei und tägliche Inspiration?

Dann melde dich für unsere kostenlose Mailserie an - mit noch mehr Facts und Infos zu feinem Training, natürlichem Futter und artgerechter Haltung.

www.pferdefluesterei.de/newsletter

Du bist Instamaniac? Feiiiiiin! Dann komm mit mir auf meinen Instastories durch meinen Stallalltag und schnapp dir tägliche Instaposts:

Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/pferdefluesterei

..oder Facebook: https://www.facebook.com/pferdefluesterei

..oder auf Pinterest: https://www.pinterest.de/pferdefluesterei/

..oder auf Youtube: https://www.youtube.com/user/pferdefluesterei

126 Episoden