S01E04 | Greening the gas: Welche Rolle hat grünes Gas im Energiesystem der Zukunft?

40:01
 
Teilen
 

Manage episode 250774498 series 2604591
Von Österreichische Energieagentur entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Peter Weinelt (Fachverband Gas Wärme und Wiener Stadtwerke) und Christoph Dolna-Gruber (Österreichische Energieagentur)

Greening the gas: Welche Rolle hat grünes Gas im Energiesystem der Zukunft?

Gas spielt eine wesentliche Rolle in der österreichischen Energieversorgung. Rund 8 Mrd. m³ Gas werden jährlich eingesetzt, insbesonders in der Industrie, zur Produktion von Strom und Fernwärme sowie zur Beheizung von Gebäuden.

Um die gravierenden Auswirkungen der Klimakrise einzudämmen müssen Emissionen radikal reduziert werden. Die Antwort der österreichischen Gaswirtschaft auf diese Herausforderung ist die Strategie "Greening the Gas". Grünes Gas biogenen Ursprungs sowie synthetische Gase auf Basis von sauberem Wasserstoff sollen sukzessive das fossile Erdgas im Energiesystem ersetzen und positive Impulse für die lokale Wertschöpfung geben.

Christoph Dolna-Gruber (Österreichische Energieagentur) befragt in dieser Ausgabe von Petajoule DI Peter Weinelt (Obmann des Fachverband Gas Wärme und Stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke) zu Hintergründen und Details der Strategie.

…………………………………………………………

Fundstücke der Woche

Christoph Dolna-Gruber

-

Peter Weinelt

  • Studie "Die Rolle der Gasinfrastruktur im zukünftigen Energiesystem" (beauftragt durch Fachverband Gas Wärme)

    Download der Zusammenfassung

  • Studie "Strom. Wärme. Mobilität.Szenarien für die Dekarbonisierung im Großraum Wien bis 2050." (beauftragt durch Wien Energie)

    Download der Studie

24 Episoden