Weihnachten & Silvester mit Hund: So geht’s entspannt

17:36
 
Teilen
 

Manage episode 279319906 series 2736450
Von DeineTierwelt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Pet-Talks: Hund – der Ratgeber-Podcast von DeineTierwelt

Für viele Menschen gehören Böller und Feuerwerk zum Jahreswechsel dazu – doch Haustiere stresst die letzte Nacht des Jahres oftmals. Was Du tun kannst, wenn Dein Haustier bei dem Lärm an Silvester in Panik gerät, erklärt uns ein Experte: Tierarzt Fabian von Manteuffel aus Hamburg.

„Sehr viele Hunde sind klassischer Weise schussscheu. Wenn es irgendwo anfängt zu ballern, sind die runter mit den Nerven und möchten nur unters Bett und sich verstecken“, so Fabian von Manteuffel.

Medikamente können helfen

Wie man seinen Tieren dann am besten zur Seite stehe, komme darauf an, wie stark die Furcht vor dem Feuerwerk sei. Leichte Anspannung kann man dem Experten zufolge mit pflanzlichen Mitteln oder Pheromonen – chemischen Duftbotenstoffen – behandeln. „Wenn die Hunde richtig Panik haben, dann muss man allerdings härtere Bandagen anlegen.“

Dann könne man zum Beispiel Diazepam, also das Beruhigungsmittel Valium, einsetzen. Dadurch würden Hunde gleichgültig und hätten keine Angst mehr, so von Manteuffel. Damit müsse man allerdings „früh genug loslegen“.Allerdings nur in Absprache mit dem Tierarzt.

Wenn nichts mehr hilft: An Silvester mit dem Haustier verreisen

Mittlerweile knallen die Feuerwerkskörper besonders in Großstädten aber meist nicht nur um 24 Uhr in der Silvesternacht, sondern mehrere Tage am Stück – vermutlich auch in diesen Jahr, in dem wegen Corona über ein Feuerwerksverbot debattiert wurde.

Wer weiß, dass der Hund darunter extrem leidet, sollte sich dem Tierarzt zufolge am besten verreisen – und zwar dorthin, wo der Vierbeiner vor dem Knallen sicher ist: In Deutschland herrscht zum Beispiel auf den Nordseeinseln Sylt, Amrum und Föhr ein Feuerwerksverbot. Aber auch in ländlicheren Gegenden geht oft schon wesentlich ruhiger zu.
-- Mehr Informationen --
» Tierarzt Fabian von Manteuffel gibt Silvester-Tipps
» So habt Ihr schöne Festtage mit Eurem Liebling
» Warum Weihnachtsmärkte für Hunde gefährlich sind
» Dein Hund hat Schokolade gefressen? Das musst Du tun!
» Weihnachtsdeko zerstört: Dieser Hund ist ein echter Grinch
» Hund, Katze, Pferd: Unsere Podcasterinnen stellen sich vor
» Alle Infos zur Podcast-Offensive von DeineTierwelt
-----------
Wir freuen uns über Dein Feedback zur Folge per Mail an podcast@deine-tierwelt.de, bei Facebook, Instagram oder in der „DeineTierwelt Community“. Folge unserem Podcast gerne auf Spotify und bewerte uns auch bei Apple Podcasts.

16 Episoden