Bachblüten-Therapie für Hunde: Hilfreich oder doch Bullshit?

11:18
 
Teilen
 

Manage episode 308039057 series 2736450
Von DeineTierwelt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Pet-Talks: Hund – der Ratgeber-Podcast von DeineTierwelt

Sie sollen gegen Stress und Panik helfen, den aggressiven Hund gelassener machen und bei verschiedenen Krankheiten helfen – viele Hundebesitzer versprechen sich eine Menge davon, wenn sie ihren Vierbeinern Bachblüten geben. Doch sind die Tropfen wirklich so ein Wundermittel? Oder ist das alles Humbug?

Dieser Frage geht DeineTierwelt-Expertin Riccarda Kreickmann in dieser Folge von „Pet-Talks: Hund“ nach – und berichtet von Erfahrungen, die sie selbst mit Homöopathie für Hunde gemacht hat.
-- Mehr Informationen --
» Das sind die 10 wichtigsten Bach-Blüten für Tiere
» Homöopathie bei Tieren: Sinnvoll oder Unsinn?
» Schüßler-Salze für Tiere: Was bringt’s?
-- Mehr von unserem Werbepartner --
» Dogshower: Das ist die neue Hundedusche von hansgrohe

-----------
Wir freuen uns über Dein Feedback zur Folge per Mail an podcast@deine-tierwelt.de, bei Facebook, Instagram oder in der „DeineTierwelt Community“. Folge unserem Podcast gerne auf Spotify und bewerte uns auch bei Apple Podcasts.

23 Episoden