„Es gibt zwei Gründe, warum man keine Erektion bekommt“

44:40
 
Teilen
 

Manage episode 308571925 series 2879515
Von WELT entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Vorsorge beim Urologen

Um den Besuch beim Urologen kursieren viele Witze und Mythen. Dabei könnte Vorsorge Leben retten, sagt der Urologe Thorsten Schlomm. Aber nur etwa elf Prozent der Männer gehen hin. Der Wirtschaftsredakteur Holger Zschäpitz will wissen, was hinter den Mythen steckt. Er vertritt in dieser Folge Clara Ott. Im Podcast spricht er mit dem Mediziner Schlomm darüber, was beim Urologen wirklich passiert. Außerdem geht es um Erektionstraining, die häufigsten Gründe für Erektionsprobleme, Längenvergleiche und den Penis als „Antenne des Herzens“. Thorsten Schlomm ist der Direktor der Klinik für Urologie an der Berliner Charité.

Die Podcasts von Holger Zschäpitz findet Ihr unter welt.de/audio und unter "Alles auf Aktien" und "Deffner & Zschäpitz" überall, wo es Podcasts gibt.

Wir freuen uns über Feedback an clara.ott@welt.de

Produktion: Serdar Deniz Redaktion: Sonja Gillert

31 Episoden