(weniger) inneres Drama

26:51
 
Teilen
 

Manage episode 242332151 series 2544755
Von Miriam Brennig entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In dieser Folge spreche ich darüber, wie man weniger inneres Drama erleben kann und was dies für mich bedeutet.

In dieser Folge spreche ich darüber, wie man weniger inneres Drama erleben kann und was dies für mich bedeutet. Dabei spreche ich über Themen wie:

  • was es bedeutet, Verständnis für die eigenen Gefühle und Emotionen zu haben

  • warum es gesundheitlich schlechter ist, sich selber für etwas fertig zu machen, als es einfach los zu lassen

  • was Selbstliebe für mich bedeutet

  • den Unterschied zwischen Selbstliebe und Selfcare/Selbstfürsorge

  • wie du entscheidest, wie du auf Gefühle und Emotionen reagierst

  • wie man sich wieder auf das Wesentliche im Moment fokussieren kann

  • ein kleiner Trick sich besser zu fühlen, wenn man an einem Tiefpunkt ist

  • Jeder erschafft seine eigene Erfahrung und es ist nicht die eigene Verantwortung, den Anderen ihre Erfahrung zu erschaffen

  • weshalb das Abwerten von anderen Menschen eigentlich ein Abwerten der eigenen Selbst ist

Ich hoffe sehr, dass du etwas aus dieser Folge für dich mitnehmen konntest. Falls du mir deine Gedanken zu dieser Folge teilen möchtest, kannst du dies gerne unter meinem Instagram tun. Dort findest du mich unter @miriambrennig Wenn du mir eine Frage für die Q&A Folge stellen möchtest, schreib mir bei Instagram gerne eine Nachricht.

Hab einen wunderschönen Tag,

liebst, Miriam

90 Episoden