P2P 068 - P2P Kredite Portfolio Q1 2020

28:03
 
Teilen
 

Manage episode 258619517 series 2399983
Von Lars Wrobbel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Quartalsrückblick

Die Links zum Podcast:

Zum Artikel hier entlang!

Zum YouTube Video hier entlang!

Über diese Folge:

Willkommen in der neuen Rubrik auf Passives Einkommen mit P2P. Den P2P Kredite Quartalsrückblicken. Wie im Jahresrückblick angekündigt, macht es immer mehr Arbeit und auch nicht allzu viel Sinn, ständig ausführliche Reviews über P2P Plattformen zu schreiben. Mittlerweile habe ich über 20 P2P Plattformen im Portfolio. Einige sind größer, einige kleiner, einige im Aufbau, andere im Abbau. Und auf einigen passiert auch gar nicht so viel, als dass man immer darüber schreiben könnte. Aber natürlich kann ich auch eure Nachfragen verstehen. Das ihr wissen wollt, wie sich kleinere Plattformen wie Reinvest24, DoFinance oder andere in meinem Portfolio machen. Genau dafür gibt es diese neue Rubrik. Der Aufbau wird immer ähnlich sein und ich werde nur gewisse Teile von Quartal zu Quartal tauschen.

Es wird quartalsweise einen Rückblick auf mein Portfolio geben und kurz zusammengefasst, was bei jeder P2P Plattform so passiert ist. Zudem gilt es auch als "Hub" zu allen anderen Artikeln der Plattformen. Hinterlasse mir unbedingt unter dem Artikel dein Feedback dazu. Denn nur so weiß ich, ob dir noch etwas fehlt oder etwas überflüssig ist. Sortiert ist das Ganze von der größten bis zur kleinsten P2P Plattform in meinem Portfolio. Bei P2P Plattformen, bei denen ich entspare, gehe ich nur kurz auf den aktuellen Status meiner Rückzahlungen ein.

Achtung! Es geht hierbei nicht um meine Einnahmen aus P2P Krediten, auch wenn ihr Screenshots sehen werdet. Ich empfinde die Portfolio Updates und Einnahmen vieler Blogger mittlerweile als reinste Pest und es hilft auch niemandem wirklich weiter, wenn sie dir erzählen, was für tolle Hechte sie mit ihren "Rekordeinnahmen" sind :) Es gibt Blogger bei denen das im Gesamtkontext Sinn macht, weil sie eine größere Mission verfolgen (z.B. die finanzielle Freiheit). Jedoch sind viele andere davon oft nur schlechte Kopien von jemand anders, die euch hinter dem Deckmantel der "Transparenz" auf die Plattformen locken wollen.

Vielen Dank, dass du meine Podcast-Folge gehört hast. Ich würde mich über einen Kommentar oder eine Bewertung auf Itunes sehr freuen, damit auch viele andere diese Folge hören können.

💡 Wichtige Anlaufstellen:

📒Unser P2P Bestseller "Investieren in P2P Kredite"

Facebook Community

P2P Investoren-Telegramm

P2P Kredite Podcast

P2P Kredite Telegram Kanal

💡In diese P2P-Plattformen bin ich investiert:

⏭️Eine Gesamtübersicht findest du hier

📌Bondora [5 EUR Startguthaben]

📌Viainvest [5 EUR Startguthaben]

📌Debitum Network [5 EUR Startguthaben]

📌Bondster [1% Cashback]

📌Mintos [0,5% Cashback]

📌Estateguru [0,5% Cashback]

📌Flender [5% Cashback]

📌Dofinance [1% Cashback]

📌Crowdestor

📌Fast Invest

📌Reinvest24

📌Bulkestate

📌Swaper

📌Peerberry

📌Robocash

📌Viventor

📌Twino

📌Auxmoney

💡Wo du mich sonst noch findest:

Blog

YouTube

Community

Facebook

Instagram

Twitter

Pinterest

Disclaimer:

Bitte beachte: Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen!

106 Episoden