Wie funktioniert ein Volksbegehren? mit Hans-Peter Petutschnig von der Ärztekammer Wien

36:54
 
Teilen
 

Manage episode 293240421 series 2604582
Von Österreichisches Parlament, Satzbau Verlags GmbH, hoerwinkel, Österreichisches Parlament, and Satzbau Verlags GmbH entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Das Volksbegehren ist eine von vielen Möglichkeiten, sich als Bürger, als Bürgerin aktiv in den Gesetzgebungsprozess einzubringen. Für diese Folge haben wir uns das Volksbegehren einmal näher angesehen. Wie startet man eines? Was muss alles beachtet werden? Und heißt das, dass das Begehr auch zum Gesetz wird? Dafür haben wir jemanden gefragt, der bereits ein Volksbegehren mit initiiert hat: Hans-Peter Petutschnig von der Ärztekammer Wien.

Weitere Infos:
https://www.parlament.gv.at/PERK/BET/VOLKBG/
https://www.bmi.gv.at/411/

57 Episoden